Busse verbinden Grenzstädte Guben und Gubin

Busse verbinden Grenzstädte Guben und Gubin

Eine Buslinie verbindet künftig die Grenzstädte Guben in Südbrandenburg und Gubin in Polen. Die Streckenführungen von bereits bestehenden Busverbindungen werden dazu angepasst und in die jeweils andere Stadt hinein verlängert, wie die beiden Städte am Montag in Guben ankündigten. Fahrgäste können die Busse ab dem 11. Juni regulär nutzen.

Die Nahverkehrsunternehmen DB Regio Bus Ost und der polnische Verkehrsbetrieb PKS Zielona Gora betreiben die jeweiligen Strecken. Grenzüberschreitenden Personennahverkehr gibt es auch in anderen Regionen an der Grenze zu Polen. In Brandenburg verkehren auch von Frankfurt (Oder) Busse in die polnische Nachbarstadt Slubice.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 14. Mai 2018