Probleme am Triebwerk: Flugzeug dreht nach wenigen Minuten um

Probleme am Triebwerk: Flugzeug dreht nach wenigen Minuten um

Eine Maschine der Berliner Fluggesellschaft Germania ist nach einem Bericht der «Märkischen Allgemeinen Zeitung» am 29. April kurz nach dem Start in Tegel wegen technischer Probleme wieder umgekehrt.

Ein Airbus A319 der Fluggesellschaft Germania hebt ab

© dpa

Nach wenigen Minuten in der Luft hatte der Pilot Probleme an einem Triebwerk festgestellt, heißt es in dem Bericht. Die Maschine, die auf dem Weg nach Gran Canaria war, sei daraufhin nach Tegel zurückgeflogen. Keiner der 120 Passagiere und 5 Besatzungsmitglieder an Bord sei verletzt worden, heißt es weiter. Die Passagiere sollten am Nachmittag mit einer Ersatzmaschine nach Gran Canaria fliegen.
Baustelle
© dpa

Verkehrsnachrichten

Nachrichten zum öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) und zum Individualverkehr auf den Berliner Straßen. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 30. April 2018