Bahnchef: Stuttgart 21 mit heutigem Wissen nicht gebaut

Berlin/Stuttgart (dpa) - Die Deutsche Bahn würde das Projekt Stuttgart 21 aus heutiger Sicht nicht noch einmal angehen. «Mit dem Wissen von heute würde man das Projekt nicht mehr bauen», sagte Vorstandschef Richard Lutz im Verkehrsausschuss des Bundestags, wie die «Rhein-Neckar-Zeitung» (Freitag) berichtete. Teilnehmer der Sitzung am Mittwoch bestätigten der Deutschen Presse-Agentur am Freitag die Aussage. Lutz habe zugleich deutlich gemacht, dass es wirtschaftlicher sei, das Projekt fortzuführen als abzubrechen.
Deutsche Bahn - Richard Lutz
Richard Lutz, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Bahn. Foto: Soeren Stache/dpa © dpa

Der Bau des unterirdischen Durchgangsbahnhofs in Stuttgart war seit dem Beginn 2010 immer teurer geworden - unter anderem wegen gestiegener Baukosten, langwieriger Planungsverfahren und Kosten für den Artenschutz. Der Rahmen lag 2009 bei 4,526 Milliarden Euro, 2013 waren es dann schon 6,526 Milliarden. Im Januar dieses Jahres erhöhte der Bahn-Aufsichtsrat das Volumen auf 8,2 Milliarden Euro und verschob die Eröffnung auf 2025. Kritiker hatten von Anfang an befürchtet, dass die Kosten aus dem Ruder laufen.

Die Bahn rechnet nach Informationen der «Stuttgarter Zeitung» (Freitag) damit, dass sie mit dem Projekt 2,228 Milliarden Euro Verlust macht. Dieser ergebe sich aus dem Eigenanteil des Konzerns an den Projektkosten von 4,034 Milliarden Euro, positiven Projekteffekten von 656 Millionen Euro und Einnahmen aus dem Verkauf frei werdender Bahnflächen von 1,15 Milliarden Euro.

«Das sind alles bekannte Zahlen», sagte ein Bahnsprecher am Freitag. Der Aufsichtsrat habe darüber 2017 beraten und auf dieser Grundlage im Januar den Kostenrahmen erhöht. Er verwies darauf, dass ein Ausstieg aus dem Projekt rund sieben Milliarden Euro kosten könnte.

Quelle: dpa
Aktualisierung: 20. April 2018
max 24°C
min 18°C
Teils bewölkt Weitere Aussichten »

Öffentlicher Nahverkehr in Berlin

S-Bahn in Berlin
S-Bahn, U-Bahn, Busse und Straßenbahnen in Berlin. Mit Fahrpreisen, Liniennetzen und Fahrplanauskunft. mehr »

Fernbusse von und nach Berlin

Fernbuslinie
Fernbusse: Haltestellen in Berlin und aktuelle Nachrichten zu Fahrplänen, Fernbusunternehmen, Busreisen und mehr »

Individuelle Bustransfers in Berlin

Bustransfers
Sie benötigen einen Van oder Bus in Berlin für einzelne Fahrten innerhalb Berlins oder nach Potsdam? Mieten Sie einfach einen Bus für mehrere Stunden oder Tage! mehr »

Carsharing in Berlin

Carsharing
Tipps rund ums Gemeinschaftsauto: Regeln, Standorte, Tarifgebiete und mehr »

Auto Fahrberichte

Audi A7
Ausführliche Fahrberichte und News zu neuen Automodellen der wichtigsten Automarken. mehr »

Der neue S-Bahnhof Warschauer Straße

Der neue S-Bahnhof Warschauer Straße
Bis 2017 wird der Bahnhof Warschauer Straße neu gebaut. Verfolgen Sie die Baumaßnahmen per HD-Webcam aus der Vogelperspektive. mehr »

Verkehrskameras

Verkehrskamera: Ernst-Reuter-Platz (TU Hochaus)
Von der Frankfurter Allee, über den Theodor-Heuss-Platz bis nach Alt-Friedrichsfelde: Webcams in ganz Berlin richten den Blick auf die aktuelle Verkehrssituation vor Ort. mehr »

Flughäfen & Bahnhöfe

Berlin Hauptbahnhof
Informationen zu den Berliner Bahnhöfen, den Flughäfen und Busbahnhöfen. mehr »

Fahrrad

Radfahren in Berlin
Alle Infos rund ums Fahrrad: Fahrradtypen, Tipps zu Fahrradkauf, Reparatur und Pflege, Sicherheit, Verkehrsrecht und mehr »

Radrouten & Radfernwege

Fahrradsymbol auf Radweg
Routenvorschläge für individuelle Fahrradtouren durch das Berliner Stadtzentrum und bis zum Stadtrand. mehr »
(Bilder: dpa; Sightseeing Point Berlin; Deutsche Bahn AG; VIZ Berlin)