ADAC: Berlin bei Schulbusfahrten top

ADAC: Berlin bei Schulbusfahrten top

Aus einem Schulbus-Test des Allgemeinen Deutschen Automobil-Clubs (ADAC) in zehn Bundesländern geht Berlin als Sieger hervor. Das Urteil der Prüfer ist bei fünf Stichproben in Berlin  durchweg mit der Bestnote «Sehr gut» ausgefallen, wie der ADAC Berlin-Brandenburg am Montag mitteilte. Die meisten Punkte erhielt demnach die Linie M46. Prüfer hatten Kinder im ersten Quartal 2016 inkognito bei mindestens halbstündigen morgendlichen Busfahrten begleitet und etwa auf Pünktlichkeit, Auslastung und Ausstattung des Busses geachtet. Punkte gab es zudem für freundliche Fahrer. Der ADAC testete nur Busse des öffentlichen Nahverkehrs in Bundesländern mit mindestens 200 000 Schülern.

Das ADAC-Logo

© dpa

Das ADAC-Logo ist zu sehen. Foto: Peter Kneffel/Archiv

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Montag, 24. Oktober 2016 13:50 Uhr

Weitere Meldungen