Laster prallen gegen Brücken in Berlin

Laster prallen gegen Brücken in Berlin

Zwei Laster sind am 27. September 2016 in Berlin gegen Bahnbrücken geprallt - und haben damit Störungen im Schienenverkehr ausgelöst.

Ein Lkw blieb in Pankow unter einer Bahnbrücke in der Mühlenstraße hängen, danach gab es Verspätungen und Ausfälle bei den S-Bahn-Linien S1, S2, S25, S8 und S85 sowie bei Fernzügen, wie die S-Bahn und die Bundespolizei mitteilten. Auch in Spandau geriet ein Laster gegen eine Bahnbrücke - danach waren der Regional-, Fern- und S-Bahnverkehr dort unterbrochen.
Störung im Nahverkehr
© dpa

Störungen im Nahverkehr

Aktuelle Meldungen und Informationen zu Störungen, Baustellen und Unterbrechungen bei der Berliner U- und S-Bahn und mehr

Ein Warndreieck mit Schriftzug "Unfall"
© dpa

Unfallmeldungen

Unfallmeldungen auf Autobahnen inklusive dem Berliner Ring und der Berliner Innenstadt. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Mittwoch, 28. September 2016 08:26 Uhr

Weitere Meldungen