Stadtrundfahrten mit Charterbussen

Stadtrundfahrten mit Charterbussen

Ob Firmenevent, Vereinsausflug oder Klassenfahrt: Reisegruppen erschließen sich die Sehenswürdigkeiten Berlins am besten bei einer Stadtrundfahrt. Ein Charterbus verschafft den Ausflüglern eine gehörige Portion Entscheidungsfreiheit und Zeitersparnis.

Charterbus - Mercedes Travego M

© PR

Sightseeing vom Mietbus aus: In bequemen Sitzen durch die Stadt

Alle Charterbusse sind mit einer modernen Tonanlage mit Mikrofon ausgestattet. Ein Guide kann den Passagieren auf diesem Weg die vorbeiziehenden Attraktionen erklären. Insbesondere bei regnerischem Wetter oder großer Hitze können Reisegruppen Berlin mit einem Mietbus ohne Unannehmlichkeiten entdecken. Einige Busse sind mit ihren Panoramafenstern für Stadtrundfahrten geradezu prädestiniert. Durch die hohe Sitzposition ist den Businsassen ein guter Ausblick sicher.

Ohne Umsteigen und Umwege zur nächsten Sehenswürdigkeit

Alternativ können Reisegruppen den Bus als privaten Shuttle nutzen und auf direktem Weg von einer Sehenswürdigkeit zur nächsten fahren. In Absprache mit dem Fahrer legen Gruppenleiter eine individuelle, auf die Wünsche der Gruppe abgestimmte, Tour fest.
Charterbus - Setra S 516 HD
© PR

Busvermietung

Busse mieten für Ausflug, Klassenfahrt oder private Stadtrundfahrt: Hier Busse für alle Anlässe mieten und chartern. Mit einer Übersicht über alle Busse. mehr

Aktualisierung: 12. März 2019