Sommerlesung am Rad – Rom*nja Literatur

Lesungsreihe über Rom*nja Autor*innen

Rom*nja und Sinti*zze sind seit über 600 Jahren ein wichtiger Teil des europäischen Kultur- und Kunsterbes. Sie haben stark die Gesellschaften mit geformt. So auch die Deutsche Gesellschaft.

Die Lesungen beinhalten einen Teil der Literatur europäischer Sinti*zze und Rom*nja Schriftsteller*innen aus den 30er Jahren bis jetzt, die in einer chronologischen, thematischen Vorstellung dargeboten werden. Ausgewählte Werke werden so gelesen, dass sie die Transformationen in der Sprache durch die Zeit, in Bezug auf Sinti*zze und Rom*nja Themen hörbar machen.

Durch eine Klanginstallation wird die Sichtbarkeit von Rom*nja Literatur performativ verstärkt. Damit werden Interpretationen und das Reflektieren des Wandels, in der Sensibilität der Gesellschaft künstlerisch angeregt, um Positives, gleichwohl den Bedarf um weitere Entwicklung, zu erkennen und die allgemein wohlwollenden Veränderungen ohne Zwangsmechanismen zu praktizieren.

An fünf Abenden findet jeweils als Vorprogramm zu den Theatervorstellungen eine Lesung statt, davon eine Lesung in Gebärdensprache. Die Reihe ist ein Projekt des Rom*nja in Power Theaterkollektivs in Kooperation mit dem RromaÆther Klub Theater und dem feministischen Archiv RomaniPhen e.V.

Das Projekt „Sommerlesung am Rad“ ist Teil der Initiative DRAUSSENSTADT, gefördert von der Senatsverwaltung für Kultur und Europa sowie der Stiftung für Kulturelle Weiterbildung und Kulturberatung.

Nahverkehr

S-Bahn
U-Bahn
Bus
Tram
Regional­bahn

Alle Termine und Tickets

3 von insgesamt 3 Terminen

Alternative Veranstaltungen

© Eventim

Die Schöne Töne Lounge mit Sven Helbig und dem DSO

Der Komponist Sven Helbig präsentiert seine wöchentliche Radioshow "Schöne Töne" zum zweiten Mal live auf der Bühne im Großen Sendesaal des Haus des Rundfunks in Berlin. Erleben Sie am Samstag den 12. November 2022 um 20 Uhr mit dem Deutschen Symphonie-Orchester... mehr

Termin:
Samstag, 12. November 2022, 20:00 Uhr
Ort:
Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) - Großer Sendesaal
Adresse:
Masurenallee 8 - 14, 14057 Berlin-Charlottenburg
Preis:
ab 42,50 €
Online bestellen
© Eventim

Rollercoaster - Chamäleon Theater Berlin

Umgeben von riesigen aufblasbaren blauen Strukturen und begleitet von Elektrobeats, die sich aus verzerrten Achterbahngeräuschen zusammensetzen, führt Wes Peden originelle Tricks vor, die von Achterbahnen und ihren Hightech-Sitzgurten inspiriert sind.... mehr

Nächster Termin:
Rollercoaster
Termin:
Freitag, 13. Januar 2023, 20:00 Uhr (2 weitere Termine)
Ort:
Chamäleon Berlin gGmbH
Adresse:
Rosenthaler Straße 40-41, 10178 Berlin-Mitte
Preis:
ab 24,00 €
Online bestellen
© Eventim

Gregor Gysi & Harald Welzer: Missverstehen Sie mich richtig!

Entschlossener Optimist und streitbarer Publizist Der Soziologe und Sozialpsychologe Harald Welzer trifft Gregor Gysi. Erleben Sie live, wie der Professor für Transformation, Direktor der „Stiftung Zukunftsfähigkeit" und streitbare Publizist sich mit... mehr

Termin:
Sonntag, 16. Oktober 2022, 18:00 Uhr
Ort:
Kabarett-Theater Distel
Adresse:
Friedrichstraße 101, 10117 Berlin-Mitte
Preis:
ab 24,40 €
Online bestellen

Fragen zum Veranstaltungskalender beantwortet unsere Hilfe. Nutzungsbedingungen finden Sie unter Informationen zu unseren Partnern und Nutzungsbedingungen.