Mit dem Ziel, die Verbreitung des Coronavirus zu hemmen, gelten in Berlin umfangreiche Abstands- und Hygieneregeln. Veranstaltungen im Freizeit- und Unterhaltungsbereich dürfen ab 02. November bis zum Ablauf des 30. November 2020 nicht stattfinden. Weitere Informationen »

Lars - der kleine Eisbär

Bild © Fachhochschule Kiel, Hans de Beer, Ralph Heinsohn

Der kleine Eisbär Lars lebt mit seiner Familie und seinen Freunden am Nordpol. Immer wieder erlebt Lars spannende Abenteuer. Diesmal rettet er Wale nicht nur vor den Walfängern, sondern auch aus einer großen Not, in die sie durch das Abschmelzen eines Gletschers geraten sind. Die kleinen Besucher erfahren, warum Eisbären kleine Ohren haben, wieso ihnen immer warm ist und was das Abschmelzen des Meereises in der Arktis für Folgen für die Bären hat.

Preis: 9,00 €

Ermäßigter Preis: 7,00 €

Alle Termine und Tickets

4 von insgesamt 4 Terminen

Alternative Veranstaltungen

Mörderische Spreefahrt – von links: Reinhard Schmidt, Ariane Wendland, Maximilian Rauscher, Maike Schaafberg
© Vincent Chmiel

Mörderische Spreefahrt

Mörderische Spreefahrt – das sind vier Dinner-Krimis auf der Spree. Das Ensemble artdeshauses hat vier turbulente Kriminalgeschichten inszeniert und entführt die Zuschauer darin ins historische Milieu der Berliner „Ringvereine“. mehr

Nächster Termin:
Der erste Dinner Krimi auf der Spree
Termin:
Donnerstag, 26. November 2020, 19:00 Uhr (28 weitere Termine)
Ort:
Anlegestelle Schiffbauerdamm
Adresse:
Schiffbauerdamm 12, 10117 Berlin-Mitte

Fragen zum Veranstaltungskalender beantwortet unsere Hilfe. Nutzungsbedingungen finden Sie unter Informationen zu unseren Partnern und Nutzungsbedingungen.