Silvester: Inklusive Buffet

Termin-Details

Tickets für diesen Termin buchen Ticket-Hotline Ticket-HotlineOnline bestellen

Nahverkehr

S-Bahn
U-Bahn
Bus
Tram
Regional­bahn

32 weitere Termine

Teil von:

Zille sein Milljöh

Das Theater im Nikolaiviertel präsentiert die Liederrevue „Zille sein Milljöh“ mit großem Erfolg vor kleinem Publikum. Was geboten wird, ist wunderbar arrangiert, komponiert, getextet und mit unglaublich viel Liebe und wenig Requisiten auf die Bühne gebracht.

Theater im Nikolaiviertel

Berliner Schnauze im Herzen der Stadt

Geplant waren nur 3 Monate – nun sind es 13 Jahre! Nach dem großen Erfolg unserer Berliner Liederrevue "Zille sein Milljöh" (Musik: Klaus Wüsthoff, Text: Bernd Köllinger) auf der Unterbühne des Theaters des Westens suchten wir 2004 eine neue Heimstadt und fanden sie in der Gedenkbibliothek im Nikolaiviertel. Hier im Nikolaiviertel, der Wiege Berlins, konnte unser kleines Theaterchen seinen Platz finden. Stand doch hier in der Poststraße einst das erste Theater für "Bürger" im kaiserlichen Berlin. Und hier ging Heinrich Zille, der Pinselheinrich, ein und aus. 

Heinrich Zille gehört zu Berlin wie die Hundehaufen auf dem Bürgersteig; Claire Waldoff sang einst "Jede Kneipe und Destille ...Kannt' den juten Vater Zille". Auch wenn er schon lange tot ist, kann man sich des Eindrucks nicht erwehren, dass er in diesem Moment gerade in der Kneipe um die Ecke sitzt und uns beobachtet.

Das Theater im Nikolaiviertel präsentiert die Liederrevue „Zille sein Milljöh“ mit großem Erfolg vor kleinem Publikum. Was geboten wird ist wunderbar arrangiert, komponiert, getextet und mit unglaublich viel Liebe und wenig Requisiten auf die Bühne gebracht.

In dieser Form in Berlin einzigartig. Komm' Se rin!

Künstler/Beteiligte: Bernd Köllinger (Text und Regie), Klaus Wüsthoff (Musik), Heidrun Preußer (Diseuse), Julia Schwebke (Diseuse), Christine Reumschüssel (Klavier), Gabriele Müller (Klavier), Bernd Köllinger (Inszenierung), Anneliese Pulst (Kostümgestaltung), Bettina Klink-von Woyski (Kostümgestaltung)

Laufzeit: Fr, 20.09.2019 bis Sa, 29.02.2020

Spieldauer ca. 90 Min. – eine Pause

Alternative Veranstaltungen

Foto: Christian Brachwitz
Christian Brachwitz

Crash Boom Click - Der Mond kann trommeln

Fünf Schauspieler*innen, eine Gruppe Trommler*innen und die geheimnisvolle Klangrohrmaschine erzählen die Geschichte vom Rhythmus in und um uns. mehr

Nächster Termin:
Crash Boom Click - der Mond kann trommeln
Termin:
Dienstag, 31. Dezember 2019, 16:00 Uhr
Ort:
Theater an der Parkaue - Bühne 1
Adresse:
Parkaue 29, 10367 Berlin-Lichtenberg
Preis:
ab 16,30 €
Ticket-Hotline Ticket-HotlineOnline bestellen
René Schubert, Asad Schwarz-Msesilamba
David Baltzer |

Vier sind hier

Sie kennen einander gut. Eins übt fliegen. Und Zwei staunt über seine Füße: Der eine kommt mit dem anderen mit – es geht voran! Eins und Zwei sind immer zusammen. Doch jeder weiß, aller guten Dinge sind Drei! Oder etwa Vier? Doch Drei macht nicht mit.... mehr

Termin:
Dienstag, 31. Dezember 2019, 16:00 Uhr (2 weitere Termine)
Ort:
Grips Theater im Podewil
Adresse:
Klosterstraße 68, 10179 Berlin-Mitte
Preis:
ab 12,80 €
Ticket-Hotline Ticket-HotlineOnline bestellen
©fergregory - stock.adobe.com

Schwarzblond - Die Silvester Varieté-Revue

Termin:
Dienstag, 31. Dezember 2019, 17:00 Uhr (1 weiterer Termin)
Ort:
Kulturhaus Spandau - Theatersaal
Adresse:
Mauerstraße 6, 13597 Berlin-Spandau
Preis:
ab 30,85 €
Ticket-Hotline Ticket-HotlineOnline bestellen
Quelle: Reservix-System

Männerschlussverkauf - Silvester Special

DIE ERFOLGSKOMÖDIE IM SILVESTER – SPECIAL Gisela Mang, eine Frau in den mittleren Jahren, ist auf der verzweifelten Suche nach ihrem Traummann. In Ihrer Not sucht sie die Psychologin Frau Möbenbach auf, die ihre ganz speziellen Methoden hat. In witzigen... mehr

Nächster Termin:
Wie bekommt man einen Mann
Termin:
Dienstag, 31. Dezember 2019, 17:00 Uhr
Ort:
Galli Theater Berlin
Adresse:
Oranienburger Straße 32, 10117 Berlin-Mitte
Preis:
ab 61,50 €
Online bestellen
GRIPS Theater_Die fabelhaften Millibillies_DieEnsemble
David Baltzer |

Die fabelhaften Millibillies

Eine ganze Band hat sich das Mädchen zusammengeträumt: Schlagzeug, Gitarre, Keyboard und Bass. Und plötzlich taucht da ein Junge aus ihrer Klasse auf und will partout nicht aus ihrem Traum verschwinden! Halb so schlimm - gemeinsam gehen die Kinder auf... mehr

Termin:
Dienstag, 31. Dezember 2019, 18:00 Uhr
Ort:
Grips Theater
Adresse:
Altonaer Straße 22, 10557 Berlin-Tiergarten
Preis:
ab 13,90 €
Ticket-Hotline Ticket-HotlineOnline bestellen

Mehr Veranstaltungen der Kategorie "Theater" anzeigen…

Fragen zum Veranstaltungskalender beantwortet unsere Hilfe. Nutzungsbedingungen finden Sie unter Informationen zu unseren Partnern und Nutzungsbedingungen.