Zille sein Milljöh

Termin-Details

Tickets für diesen Termin buchen Ticket-Hotline Ticket-HotlineOnline bestellen

Nahverkehr

S-Bahn
U-Bahn
Bus
Tram
Regional­bahn
Sixx Paxx
© Sixx Paxx Concert

Sixx Paxx Menstrip Theater

Coole Akrobatik, heiße Tanzeinlagen und jede Menge nackte Haut – in ihrem Berliner Theater sorgen Europas heißeste Stripper für Kreischalarm. mehr

19 weitere Termine

Teil von:

Zille sein Milljöh

Das Theater im Nikolaiviertel präsentiert die Liederrevue „Zille sein Milljöh“ mit großem Erfolg vor kleinem Publikum. Was geboten wird, ist wunderbar arrangiert, komponiert, getextet und mit unglaublich viel Liebe und wenig Requisiten auf die Bühne gebracht.

Bernd O.Scherf-Reumschüssel

Berliner Schnauze im Herzen der Stadt

Geplant waren nur 3 Monate – nun sind es 15 Jahre! Nach dem großen Erfolg unserer Berliner Liederrevue "Zille sein Milljöh" (Musik: Klaus Wüsthoff, Text: Bernd Köllinger) auf der Unterbühne des Theaters des Westens suchten wir 2004 eine neue Heimstadt und fanden sie in der Gedenkbibliothek im Nikolaiviertel. Hier im Nikolaiviertel, der Wiege Berlins, konnte unser kleines Theaterchen seinen Platz finden. Stand doch hier in der Poststraße einst das erste Theater für "Bürger" im kaiserlichen Berlin. Und hier ging Heinrich Zille, der Pinselheinrich, ein und aus. 

Heinrich Zille gehört zu Berlin wie die Hundehaufen auf dem Bürgersteig; Claire Waldoff sang einst "Jede Kneipe und Destille ...Kannt' den juten Vater Zille". Auch wenn er schon lange tot ist, kann man sich des Eindrucks nicht erwehren, dass er in diesem Moment gerade in der Kneipe um die Ecke sitzt und uns beobachtet.

Das Theater im Nikolaiviertel präsentiert die Liederrevue „Zille sein Milljöh“ mit großem Erfolg vor kleinem Publikum. Was geboten wird ist wunderbar arrangiert, komponiert, getextet und mit unglaublich viel Liebe und wenig Requisiten auf die Bühne gebracht.

In dieser Form in Berlin einzigartig. Komm' Se rin!

Künstler/Beteiligte: Bernd Köllinger (Text und Regie), Klaus Wüsthoff (Musik), Susanne von Lonski ( Diseuse), Andreas Goebel/Jörg-Peter Malke (Orje), Christine Reumschüssel (Klavier), Anneliese Pulst/Bettina Klink-von Woyski (Kostümgestaltung)

Laufzeit: Fr, 22.11.2019 bis Sa, 29.02.2020

Spieldauer ca. 90 Min. – eine Pause

Alternative Veranstaltungen

Quelle: Reservix-System

TAGESKARTE MONOLOGFESTIVAL 2019 - Samstag 23.11.2019

17:30 H.I.P.P.O. / Tarik Goetzke 19:00 !!! ODER PANIK FÜR FORTGESCHRITTENE / Institut für chauvinistische Weiterbildung *PREMIERE* 20:15 PLATZ NEHMEN / Antje Pfundtner in Gesellschaft 21:30 MONO-SPEZIAL (tba) "Als ich vor einem Jahr mein Amt... mehr

Termin:
Samstag, 23. November 2019, 17:30 Uhr
Ort:
Theaterdiscounter
Adresse:
Klosterstraße 44, 10179 Berlin-Mitte
Preis:
ab 22,00 €
Online bestellen
Quelle: Reservix-System

Liquid labour (case no. 1)

„Sie erschufen diesen gefakten mikro-Markt, der uns zwingt, gegeneinander anzutreten. Die Straßen aber gehören uns. Der Verkehr, der Wind, der Regen, Erschöpfung und Langeweile, Fahrradpannen – das haben wir überlebt. Deliveroo mochten wir nie. Aber die... mehr

Nächster Termin:
Uraufführung
Termin:
Samstag, 23. November 2019, 19:00 Uhr
Ort:
Uferstudios - Studio 1
Adresse:
Uferstraße 23, 13357 Berlin-Wedding
Preis:
ab 15,30 €
Online bestellen
Quelle: Reservix-System

Horror Vacui ?

Dreißig Jahre ist es her, dass die Mauer fiel. Ein Staat verschwand und Einheit wurde zelebriert. – Ein Grund zum Feiern? Verlieren Gesellschaften mit den Jahren aus dem Blick was sie ausmacht und welche Möglichkeiten sich bieten? Vieles schleift sich... mehr

Nächster Termin:
Ein Aushandlungsprozess zum Thema 30 Jahre Grenzöffnung
Termin:
Samstag, 23. November 2019, 19:00 Uhr
Ort:
Burg Beeskow
Adresse:
Frankfurter Straße 23, 15848 Beeskow
Preis:
ab 15,30 €
Online bestellen
© Eventim

Shalom - Salam: Wohin? - Coupe-Theater Berlin

„Shalom – Salam: wohin?“ ist ein Theaterstück mit Jugendlichen christlicher, jüdischer und muslimischer Prägung, professionellen Schauspielern und Musikern, die einen gemeinsamen Klangkörper entstehen lassen, der schon auf der sinnlichen Ebene die bereichernde... mehr

Nächster Termin:
Shalom - Salam: Wohin? Folge 5
Termin:
Samstag, 23. November 2019, 19:00 Uhr (4 weitere Termine)
Ort:
Theater Coupé - Neue Berliner Scala
Adresse:
Hohenzollerndamm 177, 10713 Berlin-Wilmersdorf
Preis:
ab 12,34 €
Ticket-Hotline Ticket-HotlineOnline bestellen
Quelle: Reservix-System

Kleine Eheverbrechen

Regie: Herbert Olschok Ausstattung: Sabine Pommerening Mit: Gundula Köster und Jens-Uwe Bogadtke Dauer:ca. 2 h (Pause nach ca. 50 Min.) Erfolgsautor Eric-Emmanuel Schmitt hat auch mit diesem Zweipersonenstück wieder einen Theatercoups gelandet, ein... mehr

Termin:
Samstag, 23. November 2019, 19:30 Uhr (1 weiterer Termin)
Ort:
Theater im Palais
Adresse:
Am Festungsgraben 1, 10117 Berlin-Mitte
Preis:
ab 16,50 €
Online bestellen

Mehr Veranstaltungen der Kategorie "Theater" anzeigen…

Fragen zum Veranstaltungskalender beantwortet unsere Hilfe. Nutzungsbedingungen finden Sie unter Informationen zu unseren Partnern und Nutzungsbedingungen.