Zille sein Milljöh

Termin-Details

Tickets für diesen Termin buchen Ticket-Hotline Ticket-HotlineOnline bestellen

Nahverkehr

Bus
Münchhausen: Die Wahrheit über das Lügen
© Flix

Tipp: Münchhausen - Die Wahrheit über das Lügen

London 1939: Ein verwirrter alter Kauz ist mit einem wunderlichen Fluggerät auf dem Dach des Buckingham Palastes gelandet. Er erzählt, er komme vom Erdbeerpflücken auf dem Mond und müsse ganz dringend zum Kaiser. mehr

37 weitere Termine

Teil von:

Zille sein Milljöh

Das Theater im Nikolaiviertel präsentiert die Liederrevue „Zille sein Milljöh“ mit großem Erfolg vor kleinem Publikum. Was geboten wird, ist wunderbar arrangiert, komponiert, getextet und mit unglaublich viel Liebe und wenig Requisiten auf die Bühne gebracht.

Theater im Nikolaiviertel

Berliner Schnauze im Herzen der Stadt

Geplant waren nur 3 Monate – nun sind es 13 Jahre! Nach dem großen Erfolg unserer Berliner Liederrevue "Zille sein Milljöh" (Musik: Klaus Wüsthoff, Text: Bernd Köllinger) auf der Unterbühne des Theaters des Westens suchten wir 2004 eine neue Heimstadt und fanden sie in der Gedenkbibliothek im Nikolaiviertel. Hier im Nikolaiviertel, der Wiege Berlins, konnte unser kleines Theaterchen seinen Platz finden. Stand doch hier in der Poststraße einst das erste Theater für "Bürger" im kaiserlichen Berlin. Und hier ging Heinrich Zille, der Pinselheinrich, ein und aus. 

Heinrich Zille gehört zu Berlin wie die Hundehaufen auf dem Bürgersteig; Claire Waldoff sang einst "Jede Kneipe und Destille ...Kannt' den juten Vater Zille". Auch wenn er schon lange tot ist, kann man sich des Eindrucks nicht erwehren, dass er in diesem Moment gerade in der Kneipe um die Ecke sitzt und uns beobachtet.

Das Theater im Nikolaiviertel präsentiert die Liederrevue „Zille sein Milljöh“ mit großem Erfolg vor kleinem Publikum. Was geboten wird ist wunderbar arrangiert, komponiert, getextet und mit unglaublich viel Liebe und wenig Requisiten auf die Bühne gebracht.

In dieser Form in Berlin einzigartig. Komm' Se rin!

Künstler/Beteiligte: Bernd Köllinger (Text und Regie), Klaus Wüsthoff (Musik), Heidrun Preußer (Diseuse), Julia Schwebke (Diseuse), Christine Reumschüssel (Klavier), Gabriele Müller (Klavier), Bernd Köllinger (Inszenierung), Anneliese Pulst (Kostümgestaltung), Bettina Klink-von Woyski (Kostümgestaltung)

Laufzeit: Fr, 30.08.2019 bis Sa, 29.02.2020

Spieldauer ca. 90 Min. – eine Pause

Alternative Veranstaltungen

Quelle: Reservix-System

Das achte Leben (Für Brilka)

Niza, die Ururenkelin eines georgischen Schokoladenfabrikanten, entwirft für ihre Nichte Brilka die atemberaubende Geschichte ihrer Familie, die durch sechs Generationen hinein in acht Leben führt. Der Bogen spannt sich von der Zarenzeit über den Aufstieg... mehr

Termin:
Samstag, 07. September 2019, 18:00 Uhr (1 weiterer Termin)
Ort:
Hans Otto Theater Potsdam - Großes Haus
Adresse:
Schiffbauergasse 11, 14467 Potsdam
Preis:
ab 15,40 €
Online bestellen
© Eventim

Saturday Five - Improtheater Paternoster

Nächster Termin:
Saturday Five - Die Erwachsenen Impro-Show
Termin:
Samstag, 07. September 2019, 19:00 Uhr (2 weitere Termine)
Ort:
Kulturbrauerei - Maschinenhaus
Adresse:
Knaackstraße 97, 10435 Berlin-Prenzlauer Berg
Preis:
ab 16,00 €
Ticket-Hotline Ticket-HotlineOnline bestellen
Quelle: Reservix-System

Onkel Wanja

Szenen aus dem Landleben von Anton Tschechow In den russischen Wäldern, auf einem Landgut, das Tschechow zu seinem Spielort macht, gerät das sogenannte normale Leben in eine bedenkliche Schieflage, weil die Liebe die Gemüter erhitzt. Das Karussell der... mehr

Termin:
Samstag, 07. September 2019, 19:00 Uhr (1 weiterer Termin)
Ort:
Museum Alexandrowka Garten
Adresse:
Russische Kolonie 2, 14469 Potsdam
Preis:
ab 19,00 €
Online bestellen
Quelle: Reservix-System

Die Frauen vom Meer

Mit Angela Winkler und dem RambaZamba Ensemble Die Frauen vom Meer verbindet eine diffuse Sehnsucht nach Leben oder Tod, nach Freiheit, nach dem „Unendlichen“ und „Grenzenlosen“. Mehr als hundert Jahre, nachdem Henrik Ibsen sein Drama über die Befreiung... mehr

Termin:
Samstag, 07. September 2019, 19:30 Uhr
Ort:
Theater RambaZamba
Adresse:
Schönhauser Allee 36, 10435 Berlin-Prenzlauer Berg
Preis:
ab 21,00 €
Online bestellen
© Eventim

Die Überflüssigen - theater.land

Ein Western nach wahren Begebenheiten von Philipp Löhle Eddie Seuss kommt nach Jahren in seinen Heimatort Lükke zurück. Er trifft auf alte Bekannte und entdeckt Leere, Ruhe und Natur. Das vorherrschende Nichts fasziniert den PR-Profi aus der Großstadt,... mehr

Nächster Termin:
Die Überflüssigen
Termin:
Samstag, 07. September 2019, 19:30 Uhr
Ort:
die Andere Welt Bühne (Strausberg)
Adresse:
Garzauer Straße 20, 15344 Strausberg
Preis:
ab 15,75 €
Ticket-Hotline Ticket-HotlineOnline bestellen

Mehr Veranstaltungen der Kategorie "Theater" anzeigen…

Fragen zum Veranstaltungskalender beantwortet unsere Hilfe. Nutzungsbedingungen finden Sie unter Informationen zu unseren Partnern und Nutzungsbedingungen.