Köpenicker Rathaushof Theater

Köpenicker Rathaushof Theater

Im historischen Innenhof des Rathauses in Köpenick können Besucher unter freiem Himmel das Köpenicker Rathaushof Theater erleben.

Köpenick - Altstadt

© Franziska Delenk

Rathaus Köpenick

Kultur- und Freizeiteinrichtungen dürfen derzeit nur unter Einhaltung strenger Hygienerichtlinien öffnen. Veranstaltungen sind unter Hygieneauflagen erlaubt. In Innenräumen gilt die 2G-Regel. Weitere Informationen »

Von 1901 bis 1905 wurde das geschichtsträchtige Köpenicker Rathaus nach Bauplänen von Hans Schütte in mittelalterlicher Backsteingotik erbaut. Der sanierte Innenhof dient als Schauplatz für die Inszenierungen des Köpenicker Rathaus Theaters.

"Der Hauptmann von Köpenick" im Köpenicker Rathaushof

Ein Jahr nach seiner Einweihung erlangte das Rathaus am 16. Oktober 1906 große Bekanntheit, als der arbeitslose Schuster Friedrich Wilhelm Voigt in Hauptmannsuniform den Bürgermeister verhaftete. Nach dieser Begebenheit schrieb Carl Zuckmayer 1931 das berühmte Drama "Der Hauptmann von Köpenick".

Open-Air im Köpenicker Rathaushof Theater

Das Open Air Theater bietet seinen Zuschauern 544 Plätze im Innenhof des Rathauses Köpenick. Großzügige, barrierearme Sanitäreinrichtungen sind vorhanden. Bei Regen erhält jeder Besucher kostenfrei ein Regencape. Die Hauptspielzeit des Köpenicker Rathaushof Theaters findet im Sommer statt.

Köpenicker Rathaushof Theater

Adresse
Alt-Köpenick 21
12555 Berlin
Telefon
+49 30 91901793

Nahverkehr

Bus
Tram

Nahverkehr

Bus
Tram
Tickets
© BerlinOnline/argus/flashpics/fotolia.com

Tickets & Termine: Theater

Sichern Sie sich Ihre Tickets für unterhaltsame Theater-Vorstellungen auf den Berliner Bühnen. mehr

Aktualisierung: 10. August 2018