Putane - Verwirrt | Russisches Theater

Termin-Details

Tickets für diesen Termin buchenOnline bestellen

Nahverkehr

U-Bahn
Bus

Putane - Verwirrt | Russisches Theater

Eine rührende Geschichte über die Beziehung eines Dramatikers (Jefim Schifrin) und einer Prostituierten (Jekaterina Karpuschina), deren Berufe wie sich herausstellt, vieles gemeinsam haben.

© Eventim

Eine sanfte und einnehmende Inszenierung mit lustigen und kurzweiligen Dialogen, mit fünf Unfug treibenden Clowns, die das Bühnenstück sozusagen moderieren, und einem glanzvollen Duo von Jefim Schifrin und Jekaterina Karpuschina.

Der berühmte italienische Schauspieler und Regisseur Nino Manfredi war mit der Inszenierung seines Theaterstücks in Russland nur unter einer Bedingung einverstanden – als Regisseur muss Roman Wiktjuk wirken.

Theater in Russischer Sprache
Autor Nino Manfredi
Übersetzung aus dem Italienischen Tamara Skuj
Inszenierung und musikalische Gestaltung Roman Wiktjuk
Szenografie Wladimir Boer
Kostüme Wladimir Buchinnik
PlastikLeonid Lejkin
Regieassistentin Galina Mutschiewa

Laufzeit: Mo, 17.04.2023 bis Di, 25.04.2023

Alternative Veranstaltungen

Modell der Berliner Mauer – Modell der Berliner Mauer
©DDR Museum, Berlin 2021

Dauerausstellung DDR Museum

Seit 2006 lädt die interaktive Dauerausstellung ihre Besucher dazu ein, den Alltag in der DDR kennenzulernen und in die Geschichte des ehemaligen sozialistischen Staates einzutauchen. 35 Themenmodule zeichnen ein vielschichtiges Bild: von Musik, Kultur,... mehr

Online bestellen
Mechanischer Weihnachtsberg aus dem Erzgebirge
© Staatliche Museen zu Berlin, Museum Europäischer Kulturen / Ute Franz-Scarcigalia; CC NC-BY-SA

Der Mechanische Weihnachtsberg aus dem Erzgebirge

Ein Highlight in der Dauerausstellung des Museums Europäischer Kulturen ist der im 19. Jahrhundert entstandene mechanische "Weihnachtsberg" aus dem Erzgebirge. Auf einer Fläche von 15 Quadratmetern werden mit über 300 Figuren die wichtigsten Stationen... mehr

Online bestellen
Eine neue Dauerausstellung macht das Leben im Mittelalter begreiflich
© Stadtmuseum Berlin | Foto: Michael Setzpfandt

Leben im Mittelalter

Gleich am Eingang ins Museumsdorf Düppel macht eine vollständig überarbeitete und neu gestaltete Ausstellung das Leben im Mittelalter begreiflich. Mitmach-Stationen laden zum Riechen, Tasten und Ausprobieren ein, und sechs fiktive Bewohnerinnen und Bewohner... mehr

Online bestellen

Mehr Veranstaltungen der Kategorie "Theater" anzeigen…

Fragen zum Veranstaltungskalender beantwortet unsere Hilfe. Nutzungsbedingungen finden Sie unter Informationen zu unseren Partnern und Nutzungsbedingungen.