Mit dem Ziel, die Verbreitung des Coronavirus zu hemmen, gelten in Berlin umfangreiche Abstands- und Hygieneregeln. Weitere Informationen »

Noch einen Augenblick

Termin-Details

Tickets für diesen Termin buchenOnline bestellen

Nahverkehr

S-Bahn
U-Bahn
Bus
Regional­bahn
Sixx Paxx
© Sixx Paxx

Sixx Paxx Theater

Coole Akrobatik, heiße Tanzeinlagen und jede Menge nackte Haut – in ihrem Berliner Theater sorgen Europas heißeste Tänzer für Kreischalarm. mehr

14 weitere Termine

Teil von:

Noch einen Augenblick

Künstler/Beteiligte: Fabrice Roger-Lacan (Autor/in), Susanna Simon (Suzanne), Max Urlacher (Julien), Martin Schneider (Max), Moritz Carl Winklmayr (Simon), Guntbert Warns, Manfred Gruber, Ariane Warns

Laufzeit: Fr, 10.12.2021 bis So, 09.01.2022

Suzanne ist Schauspielerin, eine begehrte Schauspielerin. Doch seit dem Tod ihres Mannes hat sie nicht mehr auf einer Bühne gestanden. Wäre ein neuer Auftritt der endgültige Abschied von dem geliebten Toten oder der Aufbruch in einen neuen, unbeschwerten Lebensabschnitt? Drei Männer umkreisen Suzanne wie drei Trabanten ihren Planeten und versuchen, sie zur Drehung in die eine oder andere Richtung zu beeinflussen: Ein Theaterautor, der seit Jahren von der Frau hingerissen ist, und das ultimative Erfolgsstück für sie geschrieben hat; der Junge von nebenan, ein ehemaliger Schulkamerad ihres Sohnes, der zufällig regelmäßig vorbeischaut; und dann noch Julien, der Ehemann, der jenseits des Jenseits noch manches selbstbewusste Wort zu sagen hat.

Fabrice Roger-Lacan hat mit Noch einen Augenblick eine Komödie geschrieben, die mit leichter Hand, geschliffener Sprache und überraschenden Wendungen sich nicht scheut, Themen anklingen zu lassen, die aus Stückfiguren lebendige Menschenportraits machen, die berühren.

Alternative Veranstaltungen

Quelle: Reservix-System

The Mother in Me is the Mother in You II: 1:1 Tarotkarten-Lesung mit Smruthi Gargi Eswar

Sie ist wieder da! Zum Jahresabschluss findet Felizitas Stilleke zurück zu ihrer Auseinandersetzung rund um das Themenfeld Nicht-/Noch-nicht-/nicht-mehr-/Vielleicht-/Mutterschaft und ihrem freundschaftlichen Spiel mit der Auflösung binärer Normen und... mehr

Termin:
Freitag, 17. Dezember 2021, 17:30 Uhr (12 weitere Termine)
Ort:
Ballhaus Ost / 3. Etage
Adresse:
Pappelallee 15 A, 10437 Berlin-Prenzlauer Berg
Preis:
ab 16,50 €
Online bestellen

Mehr Veranstaltungen der Kategorie "Theater" anzeigen…

Fragen zum Veranstaltungskalender beantwortet unsere Hilfe. Nutzungsbedingungen finden Sie unter Informationen zu unseren Partnern und Nutzungsbedingungen.