Gefährliche Liebschaften von Christopher Hampton

Die Marquise de Merteuil ist von ihrem aktuellen Liebhaber verlassen worden. Dieser hat sich entschlossen, die junge Klosterschülerin Cécile zu heiraten, ein unschuldiges, fünfzehnjähriges Mädchen. Abserviert zu werden für eine Jüngere? Das will die Marquise nicht auf sich sitzen lassen! Sie sinnt auf Rache. Noch vor der Hochzeit soll die Klosterschülerin Cécile verführt und entjungfert werden.

Diese Aufgabe soll der Vicomte de Valmont übernehmen, ein ehemaliger Liebhaber der Marquise, der den Ruf hat, ein unwiderstehlicher Verführer zu sein.

Der Machtkampf zweier intelligenter Verführer, die sich durch perfide Spiele mit den Gefühlen anderer Menschen ein zerstörerisches Duell liefern. Meisterhaft analysiert die Aufführung nach Choderlos de Laclos‘ Briefroman die Mechanismen der Verstellung, kontrastiert kühle Berechnung und wahres Gefühl.

Eine Koproduktion mit dem Brandenburger Theater.

Termin-Details

Tickets für diesen Termin buchenOnline bestellen

7 weitere Termine

Teil von:

Gefährliche Liebschaften von Christopher Hampton

Quelle: Reservix-System

Die Marquise de Merteuil ist von ihrem aktuellen Liebhaber verlassen worden. Dieser hat sich entschlossen, die junge Klosterschülerin Cécile zu heiraten, ein unschuldiges, fünfzehnjähriges Mädchen. Abserviert zu werden für eine Jüngere? Das will die Marquise nicht auf sich sitzen lassen! Sie sinnt auf Rache. Noch vor der Hochzeit soll die Klosterschülerin Cécile verführt und entjungfert werden.

Diese Aufgabe soll der Vicomte de Valmont übernehmen, ein ehemaliger Liebhaber der Marquise, der den Ruf hat, ein unwiderstehlicher Verführer zu sein.

Der Machtkampf zweier intelligenter Verführer, die sich durch perfide Spiele mit den Gefühlen anderer Menschen ein zerstörerisches Duell liefern. Meisterhaft analysiert die Aufführung nach Choderlos de Laclos‘ Briefroman die Mechanismen der Verstellung, kontrastiert kühle Berechnung und wahres Gefühl.

Eine Koproduktion mit dem Brandenburger Theater.

Zusätzliche Informationen: Einlass eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn.

Hinweise zu Ermäßigungen: Der ermäßigte Preis gilt für Kinder, SchülerInnen, StudentInnen, Auszubildende, Wehrdienstleistende, Freiwillige im Rahmen des Bundesfreiwilligenjahres oder eines FSJ, FÖJ oder FSJK, Arbeitslose sowie Personen mit einer Schwerbehinderung von über 60 % gegen Vorlage eines entsprechenden Ausweises. Personen mit Schwerbehinderung und dem Vermerk »B« im Ausweis erhalten keine Ermäßigung, jedoch ein kostenloses Ticket für ihre Begleitperson. Der Platz für die Begleitperson muss sich neben dem Platz für den Schwerbehinderten befinden.

Die Corona-Krise bedroht die Existenz vieler Kulturschaffenden. Mit dem Erwerb eines Solidaritätsticket, in dem 3 Euro als Spende enthalten sind, helfen Sie uns, die Verluste ein wenig abzumildern. Dafür danken wir Ihnen sehr herzlich!

Alternative Veranstaltungen

Quelle: Reservix-System

Sie rufen außerhalb der Sprechzeiten an

AUFTAKT – DAS ERÖFFNUNGSFESTIVAL SIE RUFEN AUSSERHALB DER SPRECHZEITEN AN EIN PSYCHICAL VON MIRIAM SCHWAN URAUFFÜHRUNG Wenn man ein wirklich gruseliges Drehbuch schreiben will, dann kommt da am besten ein Verrückter vor. Oder die Geschichte spielt... mehr

Nächster Termin:
Uraufführung - Ein Psychical von Miriam Schwan
Termin:
Donnerstag, 29. September 2022, 19:30 Uhr (1 weiterer Termin)
Ort:
Brandenburger Theater, Studiobühne
Adresse:
Grabenstraße 14, 14776 Brandenburg an der Havel
Preis:
ab 13,20 €
Online bestellen

Mehr Veranstaltungen der Kategorie "Theater" anzeigen…

Fragen zum Veranstaltungskalender beantwortet unsere Hilfe. Nutzungsbedingungen finden Sie unter Informationen zu unseren Partnern und Nutzungsbedingungen.