Sie wurden weitergeleitet. Der gewählte Termin ist leider abgelaufen.

Verfügbare Termine ansehen


Mit dem Ziel, die Verbreitung des Coronavirus zu hemmen, gelten in Berlin umfangreiche Abstands- und Hygieneregeln. Veranstaltungen im Freizeit- und Unterhaltungsbereich dürfen bis auf Weiteres nicht stattfinden. Weitere Informationen »

FRÄULEIN JULIE

Strindbergs naturalistisches Trauerspiel von 1888 spielt an einem Mittsommerabend bis zum nächsten Morgen. Fräulein Julie, lebensdurstig und im Begriff die Schranken der sozialen Konvention nieder zu reissen, läßt sich auf einen erotischen Kampf mit dem Diener ihres Vaters ein, bei dem sie Alles riskiert. Mit jeder neuen Konstellation dieser packenden Aus- einandersetzung entfaltet Strindberg nach und nach die Bedingungen, unter denen die sexuellen und sozialen Regeln für den Einzelnen diktiert werden. Wie zwölf Jahre später in Totentanz entfaltet Strindberg mit geschliffener Klinge und nicht ohne schwarzen Humor einen Kampf der Geschlechter. "Not kennt kein Gebot."

Eine Co-Produktion mit dem Euro-Studio Landgraf.

Künstler/Beteiligte: August Strindberg (von), Judith Rosmair (mit), Dominique Horwitz (mit), Torsten Fischer (Regie)

Nahverkehr

S-Bahn
U-Bahn
Bus
Regional­bahn

Alle Termine und Tickets

8 von insgesamt 8 Terminen

Alternative Veranstaltungen

Belladonna – Josefine Fischrüb
Sina Haarmann

Belladonna

Komödiantisches vermischt sich in dieser erfrischenden Komödie mit dem Tiefsinn, der entsteht, wenn man der Frage nachgeht: Wer bin ich eigentlich? Witzig, geistreich und publikumsnah, präsentiert in einer spektakulären One-Woman Show mehr

Online bestellen
© Eventim

Atlas' Wirbel - Lose Combo feat. Sonar Quartett

„Performative Kartographien“ nennt Jörg Laue seine bildnerisch-musikalischen Performances. Für das Publikum, das sich im installativen Setting frei bewegen kann, gibt es Territorien aus Konzert, Performance und Lesung zu entdecken. In ATLAS’ WIRBEL setzt... mehr

Nächster Termin:
Atlas' Wirbel
Termin:
Mittwoch, 07. April 2021, 20:00 Uhr (4 weitere Termine)
Ort:
Reinbeckhallen
Adresse:
Reinbeckstraße 17, 12459 Berlin-Köpenick
Preis:
ab 18,02 €
Online bestellen

Fragen zum Veranstaltungskalender beantwortet unsere Hilfe. Nutzungsbedingungen finden Sie unter Informationen zu unseren Partnern und Nutzungsbedingungen.