Aktuelle Sprache: Deutsch

Fabian oder der Gang vor die Hunde

von Erich Kästner

,,Arbeitslosigkeit, politische Gewalt, sexuelle Ausschweifungen: In diesem Umfeld bewegt sich Fabian gänzlich unbeschwert. Der Reklamefachmann sieht zu, belustigt sich, will aber nichts verändern, nichts erreichen: ‚Ich weiß ein Ziel,  aber es ist leider keines.

Ich möchte helfen, die Menschen anständig und vernünftig zu machen. Vorläufig bin ich damit beschäftigt, sie auf ihre diesbezügliche Eignung hin anzuschauen.‘Diese Lockerheit kommt Fabian aber nach und nach abhanden: Als er seinen Job verliert, seine Beziehung bröckelt, sein guter Freund Labude aufgrund eines missglückten Witzes Suizid  begeht.“

Markus Gelling, Recklinghäuser Zeitung, 8. Juni 2019

Künstler/Beteiligte: Erich Kästner (Autor/in), Martin Brambach, Christine Sommer, Jürgen Hartmann, Jubril Sulaimon, Cathrin Groth, Christian Hammer, Markus Conrads

Karte

Es folgt eine Kartendarstellung.Karte überspringen

Zum Stadtplan

Ende der Karte.

Verkehrsanbindungen

Alle Termine und Tickets

3 von insgesamt 3 Terminen

Fragen zum Veranstaltungskalender beantwortet unsere Hilfe. Nutzungsbedingungen finden Sie unter Informationen zu unseren Partnern und Nutzungsbedingungen.