Die Mausefalle

Bild 1
  • Promo
  • Herbert schulze
  • Promo
  • Promo
  • Die Mausefalle
    Uta Eichel

    Die Mausefalle

In London wird eine Frau ermordet. Der Täter ist flüchtig, die Polizei hat die Fahndung aufgenommen. An diesem Tag eröffnen Mollie und Giles Ralston ihre kleine Pension “Monkswell Manor”. Sie erwarten ihre ersten vier Gäste, die bei starkom Schneefall nach und nach eintreffen. Die Spur des Londoner Frauenmörders führt direkt hierher. Das Gästehaus ist eine “Mausefalle”, in der nicht nur weitere Mordopfer, sondern auch der Mörder selbst gefangen sind. Jeder ist verdächtig, aber: wer ist das nächste Opfer, wer der Mörder?

Die Mausefalle ist eines der berühmtesten Stücke der britischen Erfolgsautorin Agatha Christie. Es gilt als d e r Krimi-Klassiker mit der längsten Laufzeit der Theatergeschichte. Seit 1947 wird es pausenlos im Londoner St. Martins Theatre aufgetührt.

Künstler/Beteiligte: Maria Jany (Mollie Ralston), Sebastian Freigang (Detective Sergeant Trotter), Wolfram von Stauffenberg (Mr. Paravicini), Matti Wien (Mr. Paravicini), Thomas Linke (Mr. Paravicini), Oliver Gabbert (Christopher Wren), Felix Isenbügel (Christopher Wren), Thomas Wingrich (Christopher Wren), Alexander Altomirianos (Giles Ralston), André Zimmermann (Giles Ralston), Anette Felber (Mrs. Boyle), Katrin Martin (Mrs. Boyle), Jutta Schröder (Mrs. Boyle), Suzanne Kockat (Mollie Ralston), Sandra Steinbach (Miss Casewell), Maria Jany (Miss Casewell)

Tickets für diesen Termin buchen Ticket-Hotline Anrufen Online bestellen

Nahverkehr

U-Bahn
Bus

Alle Termine und Tickets

10 von insgesamt 11 Terminen

In der Nähe

Alternative Veranstaltungen

Willkommen bei den Hartmanns - Das Theaterstück
Fotografen Michael Petersohn (www.polarized.de)

Willkommen bei den Hartmanns - Komödie am Kurfürstendamm im Schiller Theater

Angelika und Richard Hartmann leben in den besten Verhältnissen – doch beide sind nun so langsam im Pensionsalter. Der ehemaligen Deutschlehrerin fehlt eine sinnstiftende Aufgabe, denn ihre Kinder sind aus dem Haus und ihr Ehemann Richard, ein erfolgreicher... mehr

Nächster Termin:
Willkommen bei den Hartmanns
Termin:
Mittwoch, 19. September 2018, 20:00 Uhr (46 weitere Termine)
Ort:
Komödie am Kurfürstendamm im Schiller Theater
Adresse:
Bismarckstraße 110, 10625 Berlin-Charlottenburg
Preis:
ab 22,90 €
Ticket-Hotline Anrufen Online bestellen
© Eventim

Zille sein Milljöh - Theater im Nikolaiviertel

Berliner Schnauze im Herzen der Stadt Geplant waren nur 3 Monate – nun sind es 13 Jahre! Nach dem großen Erfolg unserer Berliner Liederrevue "Zille sein Milljöh" (Musik: Klaus Wüsthoff, Text: Bernd Köllinger) auf der Unterbühne des Theaters des Westens... mehr

Nächster Termin:
Zille sein Milljöh
Termin:
Samstag, 25. August 2018, 19:30 Uhr (27 weitere Termine)
Ort:
Theater im Nikolaiviertel
Adresse:
Nikolaikirchplatz 5, 10178 Berlin-Mitte
Preis:
ab 18,50 €
Ticket-Hotline Anrufen Online bestellen
Die Kleinbürgerhochzeit
DERDEHMEL/Urbschat

Die Kleinbürgerhochzeit

Brechts früher Einakter schildert die Hochzeitsfeier eines kleinbürgerlichen Paares als Farce, in der vom Mobiliar bis hin zum Idyll spießbürgerlicher Moral trotz bestem Bemühen alles zerbricht. Alles dreht sich um einen nervenden Brautvater, einen eifersüchtigen... mehr

Termin:
Mittwoch, 26. September 2018, 20:00 Uhr (8 weitere Termine)
Ort:
Schlossparktheater
Adresse:
Schloßstraße 48 A, 12165 Berlin-Steglitz
Preis:
ab 21,24 €
Ticket-Hotline Anrufen Online bestellen
Tartuffe
Promo

Tartuffe

Tartuffe ist ein Betrüger, ein Menschenfänger, ein Egoist. Das sind Gründe genug, um ihm zu misstrauen. Und: Die Familie des Orgon misstraut Tartuffe, und das umso mehr, als der Hausherr ihm immer mehr Vertrauen schenkt. Das Misstrauen behält Recht.... mehr

Nächster Termin:
YAS Junges Schlosspark Theater
Termin:
Mittwoch, 29. August 2018, 20:00 Uhr
Ort:
Schlossparktheater
Adresse:
Schloßstraße 48 A, 12165 Berlin-Steglitz
Preis:
ab 17,70 €
Ticket-Hotline Anrufen Online bestellen
Arsen und Spitzenhäubchen
Herbert Schulze

Arsen und Spitzenhäubchen

Familie ist die Hölle. Provinz ist die Hölle. Joseph Kesselrings Arsen und Spitzenhäubchen handelt von einer Familie in der Provinz. Zur Personage gehören u.a. die beiden reizenden alten Damen Abby und Martha Brewster, ihr seelisch leicht desorientierter... mehr

Termin:
Samstag, 18. August 2018, 20:00 Uhr (5 weitere Termine)
Ort:
Berliner Kriminal Theater
Adresse:
Palisadenstraße 48, 10243 Berlin-Friedrichshain
Preis:
ab 39,23 €
Ticket-Hotline Anrufen