Sie wurden weitergeleitet. Der gewählte Termin ist leider abgelaufen.

Verfügbare Termine ansehen


Mit dem Ziel, die Verbreitung des Coronavirus zu hemmen, gelten in Berlin umfangreiche Abstands- und Hygieneregeln. Weitere Informationen »

Der Seelenbrecher

Drei Frauen verschwinden spurlos. Nur eine Woche in den Fängen des Psychopathen, den die Presse den „Seelenbrecher“ nennt, genügt: Als man die Frauen wieder aufgreift, sind sie verwahrlost, psychisch gebrochen – wie lebendig in ihrem eigenen Körper begraben.

Bild 1
  • Der Seelenbrecher
    Herbert Schulze

    Der Seelenbrecher

  • Der Seelenbrecher
    Herbert Schulze

    Der Seelenbrecher

Kurz vor Weihnachten wird der Seelenbrecher wieder aktiv, ausgerechnet in einer psychiatrischen Klinik in Berlin-Wannsee. Ärzte und Patienten müssen entsetzt feststellen, dass man den Täter unerkannt eingeliefert hat, kurz bevor die Klinik durch einen Schneesturm völlig von der Außenwelt abgeschnitten wurde. Verzweifelt versuchen die Eingeschlossenen einander zu schützen – doch in der Nacht des Grauens, die nun folgt, zeigt der Seelenbrecher, dass es kein Entkommen gibt ...

Regie: Wolfgang Rumpf
Ausstattung: Manfred Bitterlich

Künstler/Beteiligte: Wolfgang Rumpf (Regie), Sebastian Fitzek (Autor/in), Manfred Bitterlich (Ausstatter/-in), Kristin Schulze (Schauspieler/-in), Matti Wien (Schauspieler/-in), André Zimmermann (Schauspieler/-in), Katrin Martin (Schauspieler/-in), Jenny Löffler (Schauspieler/-in), Wesselin Georgiew (Schauspieler/-in), Silvio Hildebrandt

Sixx Paxx
© Sixx Paxx

Sixx Paxx Theater

Coole Akrobatik, heiße Tanzeinlagen und jede Menge nackte Haut – in ihrem Berliner Theater sorgen Europas heißeste Tänzer für Kreischalarm. mehr

Tickets für diesen Termin buchenOnline bestellen

Alle Termine und Tickets

3 von insgesamt 3 Terminen

Alternative Veranstaltungen

NEINhorn Zeichnung von Bela (8 Jahre)
Atze Musiktheater

Das NEINhorn

Das Neinhorn kommt im Herzwald zur Welt, einer zuckrigen Zauberwelt mit "supersonnigen Sonnenhügeln“ und „wild wallenden Wasserfällen“. Seine dauerglücklichen Artgenossen gehen dem Neinhorn gehörig auf den Nerv. Also verabschiedet es sich bald mit einem... mehr

Nächster Termin:
Das Neinhorn
Termin:
Sonntag, 26. September 2021, 15:00 Uhr (36 weitere Termine)
Ort:
Atze Musiktheater - Studiobühne
Adresse:
Luxemburger Straße 20 C, 13353 Berlin-Wedding
Preis:
ab 10,95 €
Online bestellen

Fragen zum Veranstaltungskalender beantwortet unsere Hilfe. Nutzungsbedingungen finden Sie unter Informationen zu unseren Partnern und Nutzungsbedingungen.