Das Heimatkleid

Termin-Details

Tickets für diesen Termin buchen Ticket-Hotline Ticket-HotlineOnline bestellen
Sixx Paxx
© Sixx Paxx Concert

Sixx Paxx Menstrip Theater

Coole Akrobatik, heiße Tanzeinlagen und jede Menge nackte Haut – in ihrem Berliner Theater sorgen Europas heißeste Stripper für Kreischalarm. mehr

5 weitere Termine

Teil von:

Das Heimatkleid

Claire übernimmt das Modelabel ihrer Schwester und gerät plötzlich in den Dunstkreis von Populisten.

Bild 1
  • Das Heimatkleid - Katja Hiller
    Jörg Metzner

    Das Heimatkleid - Katja Hiller

  • Johannes Gehlmann, Katja Hiller
    Jörg Metzner

    Johannes Gehlmann, Katja Hiller

  • Das Heimatkleid - Katja Hiller
    Jörg Metzner

    Das Heimatkleid - Katja Hiller

  • Katja Hiller
    Jörg Metzner

    Katja Hiller

  • Das Heimatkleid - Katja Hiller
    Jörg Metzner

    Das Heimatkleid - Katja Hiller

Als Claire in den Modeblog ihrer Schwester einsteigt und ein Interview mit der Gründerin eines neuen Labels macht, kommt es zu einem politischen Eklat, und sie gerät mehr und mehr in den Dunstkreis rechtspopulistischer Akteure und Gedanken.

Autorin Kirsten Fuchs beschreibt in diesem konzentrierten Monolog die Wirkung rechter Parolen. Sie lotet mit ihrer Protagonistin Claire die Grenzen von Toleranz und Meinungsfreiheit aus und deckt die Menschenverachtung hinter harmlos klingenden Aussagen auf. Katja Hiller spielt nicht nur die politisch unbedarfte Modebloggerin Claire, sondern auch die Blickwinkel ihrer Nachbarn mit. Sie lädt das Publikum ein zu einer riskanten Achterbahnfahrt der Gefühle und Argumente und führt uns mitten in die Geschichte einer Radikalisierung und deren Folgen.

Die Produktion »Das Heimatkleid« ist am 25. April zum Heidelberger Stückemarkt in der Kategorie JugendStückePreis eingeladen. die Gewinner-Produktion wird im Rahmenprogramm der Mülheimer Theatertage NRW 2019 gezeigt.

Künstler/Beteiligte: Tim Egloff (Regie), Lea Kissing (Bühne und Kostüme), Ute Volknant (Dramaturgie), Ellen Uhrhan (Theaterpädagogik), Katja Hiller (Darstellerin), Johannes Gehlmann (Musiker)

Laufzeit: Mo, 26.08.2019 bis Fr, 26.06.2020

Alternative Veranstaltungen

Rewitching Europe
Maxim Gorki Theater - 2020

Rewitching Europe

Yael Ronen begibt sich mit dem Ensemble für ihr neues Projekt auf eine historische und künstlerische Recherche zur Geschichte der »Hexen« und ihrer Verfolgung in Europa. Das Phänomen der Hexenjagd erreichte in Deutschland in der frühen Neuzeit zwischen... mehr

Termin:
Montag, 27. Januar 2020, 19:30 Uhr
Ort:
Maxim Gorki Theater
Adresse:
Am Festungsgraben 2, 10117 Berlin-Mitte
Preis:
ab 21,55 €
Ticket-Hotline Ticket-HotlineOnline bestellen
Theatersport Berlin
Oliver Betke

Theatersport Berlin: Das Match

Die Bühne wird zur Arena. Zwei Teams eifern im Wettstreit um die beste Improvisation. Das Publikum feuert seinen Favoriten an, ist Ideengeber und Jury. Fouls werden geahndet. Am Ende kann nur Einer gewinnen. mehr

Nächster Termin:
Theatersport Berlin - Das Match
Termin:
Montag, 27. Januar 2020, 20:00 Uhr (6 weitere Termine)
Ort:
BKA Theater
Adresse:
Mehringdamm 34, 10961 Berlin-Kreuzberg
Preis:
ab 25,25 €
Ticket-Hotline Ticket-HotlineOnline bestellen
Wolken.Heim. – Arno Declair
Arno Declair

Wolken.Heim.

"Wir aber sind zuhaus, wo wir hinwandeln zwischen Himmel und Erd und unter den Völkern das erste." "Wir sind hier. Uns gehören wir. Wir sind hier bei uns." Das meiststrapazierte Wort in Elfriede Jelineks Wolken.Heim.  ist "wir": "Wir aber wir aber... mehr

Termin:
Montag, 27. Januar 2020, 20:00 Uhr
Ort:
Deutsches Theater Berlin - Kammerspiele
Adresse:
Schumannstraße 13 A, 10117 Berlin-Mitte
Preis:
ab 23,85 €
Ticket-Hotline Ticket-HotlineOnline bestellen
Der Menschenfeind – Arno Declair
Arno Declair

Der Menschenfeind

Deutsch von Jürgen Gosch und Wolfgang Wiens Alceste liebt Célimène, doch die umworbene junge Witwe hält ihn hin. Ungeduldig begibt er sich in ihr Haus, um von ihr ein ­klares Bekenntnis zu hören. Dort trifft er auf Freunde und Konkurrenten, auf ihm... mehr

Termin:
Montag, 27. Januar 2020, 20:00 Uhr (2 weitere Termine)
Ort:
Deutsches Theater Berlin
Adresse:
Schumannstraße 13 A, 10117 Berlin-Mitte
Preis:
ab 58,20 €
Ticket-Hotline Ticket-HotlineOnline bestellen
©fergregory - stock.adobe.com

Zwei wie Bonnie und Clyde - Eine Turbulente Gauner-Komödie - Berliner Kriminal Theater

Nächster Termin:
Zwei wie Bonnie und Clyde - Eine turbulente Gauner-Komödie
Termin:
Montag, 27. Januar 2020, 20:00 Uhr
Ort:
Berliner Kriminal Theater
Adresse:
Palisadenstraße 48, 10243 Berlin-Friedrichshain
Preis:
ab 32,16 €
Ticket-Hotline Ticket-HotlineOnline bestellen

Mehr Veranstaltungen der Kategorie "Theater" anzeigen…

Fragen zum Veranstaltungskalender beantwortet unsere Hilfe. Nutzungsbedingungen finden Sie unter Informationen zu unseren Partnern und Nutzungsbedingungen.