Sie wurden weitergeleitet. Der gewählte Termin ist leider abgelaufen.

Verfügbare Termine ansehen


Bambi. Eine Lebensgeschichte aus dem Walde

nach Felix Salten (1923) | Fassung von Oliver Schmaering

Bild 1
  • Christian Brachwitz
  • Christian Brachwitz
  • Christian Brachwitz
  • Bambi
    Maxime Ballesteros

    Bambi

Zwischen Bäumen, Wiesen, Himmel und feuchter Erde wimmelt es im Wald vor Leben. Vielgestaltige Wesen bahnen sich ihren Weg durch die Jahreszeiten. Sich hier zurecht zu finden, lernt das Rehkitz Bambi von seiner Mutter. Als sie plötzlich verschwindet, ist er auf sich allein gestellt. Die Donnerwesen der Stadt hätten wieder einmal zugeschlagen, munkeln die kleinen Tiere des Waldbodens. Während alle anderen nur an sich und das nächste Fressen denken, ist Bambis Freundin Faline die einzige, die ihn versteht. Denn Bambi spricht nur noch in Musik. Zusammen träumen sie von einer neuen Waldordnung, in der Platz für Gemeinsamkeit und gegenseitige Hilfe unter allen Tieren ist. Doch bis alle überzeugt sind, muss erst eine Katastrophe geschehen.

Die eigens für das THEATER AN DER PARKAUE entwickelte Neubearbeitung des Romans von Felix Salten (1869–1945) bringt unser heutiges Verhältnis von Mensch und Natur auf die Bühne. Nicht die Jagd allein, sondern die Verdrängung natürlicher Lebensräume durch den Menschen wird zunehmend zur Bedrohung für die Tierwelt.

Regisseurin Marie Bues, seit 2013 zusammen mit Martina Grohmann Leiterin des Theater Rampe in Stuttgart, setzt in ihrer »Bambi« Inszenierung auf geballte Ensemblekraft und Musik. Nicht zu verwechseln mit Disneys gleichnamiger Verfilmung aus dem Jahre 1942, die von Saltens Original weit entfernt ist.

Künstler/Beteiligte: Anton Berman (Musik), Marie Bues (Regie), Maike Storf (Bühne + Kostüme)

Laufzeit: Do, 12.12.2019 bis So, 29.03.2020

Nächster Termin: Bambi - Eine Lebensgeschichte aus dem Walde

Tickets für diesen Termin buchen Ticket-Hotline Ticket-HotlineOnline bestellen

Alle Termine und Tickets

8 von insgesamt 8 Terminen

Alternative Veranstaltungen

Der Plan von der Abschaffung des Dunkels – Arno Declair
Arno Declair

Der Plan von der Abschaffung des Dunkels

Peter hat viele Waisenhäuser hinter sich, als er überraschend an einer renommierten Privatschule aufgenommen wird. Dort ahnt er, dass etwas Erbarmungsloses hinter dem rigiden System der Schule steht. Nach einem Roman von Peter Høeg. mehr

Termin:
Montag, 09. Dezember 2019, 19:30 Uhr
Ort:
Deutsches Theater Berlin - Kammerspiele
Adresse:
Schumannstraße 13 A, 10117 Berlin-Mitte
Preis:
ab 18,10 €
Ticket-Hotline Ticket-HotlineOnline bestellen
Michael Petersohn

Hase Hase - Komödie am Kurfürstendamm im Schiller Theater

Erleben Sie die Neuauflage der verrückten Familienkomödie - erneut mit Katharina Thalbach in der Hauptrolle und wiederum inszeniert von Coline Serreau. mehr

Nächster Termin:
Hase Hase
Termin:
Mittwoch, 08. Januar 2020, 20:00 Uhr (10 weitere Termine)
Ort:
Staatsoper im Schiller Theater
Adresse:
Bismarckstraße 110, 10625 Berlin-Charlottenburg
Preis:
ab 21,80 €
Ticket-Hotline Ticket-HotlineOnline bestellen
Don Quijote – Arno Declair
Arno Declair

Don Quijote | Deutsches Theater | Hauptrolle: Ulrich Matthes

Das Deutsche Theater spielt die Erstaufführung der Fassung von Jakob Nolte mit Ulrich Matthes in der Hauptrolle als Don Quijote de la Mancha. mehr

Nächster Termin:
Don Quijote
Termin:
Donnerstag, 26. Dezember 2019, 19:00 Uhr
Ort:
Deutsches Theater Berlin
Adresse:
Schumannstraße 13 A, 10117 Berlin-Mitte
Preis:
ab 58,20 €
Ticket-Hotline Ticket-HotlineOnline bestellen
© Fritz Brinckmann

Ben Becker - Affe

Wie kein zweiter Schauspieler stellt er sich bedingungslos den großen Fragen – zuletzt in „Ich, Judas“, seinem Sensationserfolg mit weit mehr als 100.000 begeisterten Zuschauern. mehr

Nächster Termin:
Premiere
Termin:
Dienstag, 18. Februar 2020, 20:00 Uhr (2 weitere Termine)
Ort:
Admiralspalast
Adresse:
Friedrichstraße 101, 10117 Berlin-Mitte
Preis:
ab 40,85 €
Ticket-Hotline Ticket-HotlineOnline bestellen
© Barbara Braun / drama-berlin.de

Spatz und Engel - Renaissance-Theater Berlin

Die Geschichte der Freundschaft zwischen Edith Piaf und Marlene Dietrich am Renaissance-Theater Berlin. mehr

Nächster Termin:
Spatz und Engel
Termin:
Samstag, 28. Dezember 2019, 18:00 Uhr (6 weitere Termine)
Ort:
Renaissance-Theater Berlin
Adresse:
Knesebeckstraße 100, 10623 Berlin-Charlottenburg
Preis:
ab 49,97 €
Ticket-Hotline Ticket-HotlineOnline bestellen

Fragen zum Veranstaltungskalender beantwortet unsere Hilfe. Nutzungsbedingungen finden Sie unter Informationen zu unseren Partnern und Nutzungsbedingungen.