Mit dem Ziel, die Verbreitung des Coronavirus zu hemmen, gelten in Berlin umfangreiche Abstands- und Hygieneregeln. Weitere Informationen »

Aschewolken

Bild 1
  • Jörg Metzner
  • Jörg Metzner
  • Jörg Metzner
Er hat alles geplant. Diese eine Nacht noch, dann den nächsten Zug nehmen und abhauen. Hauptsache weg. Doch jetzt wird er sie nicht mehr los – Laura, die komische Außenseiterin. Die behauptet, auch mit Mathé befreundet gewesen zu sein. „Macht man das, wenn ein Freund stirbt? Sachen erledigen, die der nicht mehr konnte?“, fragt Laura als sie Michael zur Rede stellt. Gerade hat sie ihn dabei beobachtet, wie er aus dem Zimmerfenster von Mathé klettert. „Ja. Keine Ahnung. Also ich mach das halt.“, antwortet Michael. Also ziehen sie durch die Stadt, begeben sich auf die Spuren ihres Freundes. Je ehrlicher sie zueinander werden, desto stärker spüren sie, dass sie nicht so allein sind, wie sie dachten.

Und wir heften uns in einer Kombination aus Theater, Audiowalk und Urban Art an ihre Fersen.

Aschewolken wird Open Air rund um die STRAHL.Halle Ostkreuz stattfinden.

Künstler/Beteiligte: Andra Born (Dramaturgie), SANTA CHRISTiNA (Sounddesign), Stephanie Dorn (Ausstattung), Kathrin Reindl (Regieassistenz), Jörg Steinberg (Regie), Lisa Wentz (Autor/in), Natascha Manthe, Justus Verdenhalven, Felix Kroop (Sprecher)

Laufzeit: Di, 24.08.2021 bis Sa, 18.09.2021

Kooperation: Jugendherberge Berlin Ostkreuz

Das Stück “Aschewolken” von Lisa Wentz wurde vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend mit dem Deutschen Jugendtheaterpreis 2020 ausgezeichnet (Sonderpreise für Studierende des Szenischen Schreibens).

Das Stück ist entstanden im Rahmen unserer Kooperation mit dem Studiengang Szenisches Schreiben der UDK.

Gefördert: NEUSTART KULTUR FONDS DARSTELLENDE KÜNSTE

Kooperation: Jugendherberge Berlin Ostkreuz / Gefördert: NEUSTART KULTUR FONDS DARSTELLENDE KÜNSTE

sixx paxx.jpg
© Sixx Paxx Concert GmbH

Sixx Paxx Theater

Coole Akrobatik, heiße Tanzeinlagen und jede Menge nackte Haut – in ihrem Berliner Theater sorgen Europas heißeste Tänzer für Kreischalarm. mehr

Nahverkehr

S-Bahn
Bus
Tram
Regional­bahn

Alle Termine und Tickets

4 von insgesamt 4 Terminen

Alternative Veranstaltungen

NEINhorn Zeichnung von Bela (8 Jahre)
Atze Musiktheater

Das NEINhorn

Das Neinhorn kommt im Herzwald zur Welt, einer zuckrigen Zauberwelt mit "supersonnigen Sonnenhügeln“ und „wild wallenden Wasserfällen“. Seine dauerglücklichen Artgenossen gehen dem Neinhorn gehörig auf den Nerv. Also verabschiedet es sich bald mit einem... mehr

Nächster Termin:
Das Neinhorn - Premiere
Termin:
Sonntag, 19. September 2021, 15:00 Uhr (40 weitere Termine)
Ort:
Atze Musiktheater - Großer Saal
Adresse:
Luxemburger Straße 20 C, 13353 Berlin-Wedding
Preis:
ab 10,95 €
Online bestellen

Fragen zum Veranstaltungskalender beantwortet unsere Hilfe. Nutzungsbedingungen finden Sie unter Informationen zu unseren Partnern und Nutzungsbedingungen.