Casanova

Termin-Details

Tickets für diesen Termin buchen Ticket-Hotline Ticket-HotlineOnline bestellen

9 weitere Termine

Teil von:

Casanova - Staatstheater Cottbus

© Eventim

Casanova

Ballett von Mauro de Candia mit Musik von Georg Friedrich Händel, Arcangelo Corelli, Arvo Pärt u. a.

CASANOVA erzählt von Erotik und Einsamkeit in einem Fluss unterschiedlicher Situationen, angesiedelt in einem zeitlosen Raum. Auf der Bühne hebt sich ein großer Vogelkäfig vor dem Hintergrund ab. Er verweist auf einen verbotenen Ort, an dem alles erlaubt ist und zugleich auf die Gefängnisse, in denen Casanova festgesetzt wurde. Mauro de Candias Choreografie kreist um den menschlichen Körper mit seinen Pulsen und Instinkten: bewundert in seiner geheimnisvollen Schönheit und porträtiert im Licht des Verlangens. Der Choreograf verzichtet darauf, die Titelfigur einem einzelnen Tänzer zuzuordnen und auf diese Weise Persönlichkeit und Biografie Casanovas darzustellen. Vielmehr lädt er zu einem üppigen Fest der Begegnungen. Der Freigeist Casanova vervielfältigt sich in maskuline und feminine Aspekte, Liebesaffären ziehen sich durch eine Vielzahl von Situationen. Mal freudvoll, mal voller Leid und Zerstörung. CASANOVA wurde 2003 in Italien uraufgeführt.

Laufzeit: So, 13.10.2019 bis Do, 04.06.2020

Alternative Veranstaltungen

Souheil Michael Khoury

The Pygmalion Effect - Boris Eifman Ballet Festival Berlin

Die Geschichte des Künstlers, der sich in seine eigene Schöpfung verliebt, ist bereits vielfach in der Kunstwelt behandelt worden. Meisterchoreograph Boris Eifman präsentiert mit «The Pygmalion Effect» eine neue, subtile Interpretation des mystischen... mehr

Termin:
Freitag, 18. Oktober 2019, 20:00 Uhr
Ort:
Theater am Potsdamer Platz
Adresse:
Marlene-Dietrich-Platz 1, 10785 Berlin-Tiergarten
Preis:
ab 41,99 €
Ticket-Hotline Ticket-HotlineOnline bestellen
Quelle: Reservix-System

Mujer

Mujer Regie: Sara Lu Nein heißt Nein, heißt Nein, heißt Nein. Punkt. Was aber, wenn diese Selbstverständlichkeit sich auflöst? Wenn dieser Imperativ nicht mehr gilt, gerät die Welt der Betroffenen aus den Fugen. Die Choreografin Sara Lu thematisiert... mehr

Nächster Termin:
Tanztheater
Termin:
Samstag, 19. Oktober 2019, 19:30 Uhr (1 weiterer Termin)
Ort:
Theater RambaZamba
Adresse:
Schönhauser Allee 36, 10435 Berlin-Prenzlauer Berg
Preis:
ab 10,00 €
Online bestellen
Souheil Michael Khoury

Anna Karenina - Boris Eifman Ballet Festival Berlin

Mit "Anna Karenina" widmen sich das Eifman Ballet St. Petersburg und Choreograph Boris Eifman der zeitlosen Geschichte des Strebens nach Glück. mehr

Termin:
Samstag, 19. Oktober 2019, 19:30 Uhr (1 weiterer Termin)
Ort:
Theater am Potsdamer Platz
Adresse:
Marlene-Dietrich-Platz 1, 10785 Berlin-Tiergarten
Preis:
ab 57,99 €
Ticket-Hotline Ticket-HotlineOnline bestellen
© Eventim

Raphael Saadiq

Termin:
Mittwoch, 23. Oktober 2019, 20:00 Uhr
Ort:
Columbia Theater
Adresse:
Columbiadamm 9-11, 10965 Berlin-Kreuzberg
Preis:
ab 38,75 €
Ticket-Hotline Ticket-HotlineOnline bestellen
©Andriy Bezuglov - stock.adobe.com

Plateau Effect

In Jefta van Dinthers Plateau Effect gleichen die Tänzerinnen und Tänzer einer Gemeinschaft, die in fortwährendem und rastlosem Wandel wechselnde Terrains in stetiger Bewegung durchwandert. Mit neun Tänzerinnen und Tänzern sucht Jefta van Dinther nach... mehr

Termin:
Freitag, 25. Oktober 2019, 19:30 Uhr (4 weitere Termine)
Ort:
Komische Oper Berlin
Adresse:
Behrenstraße 55, 10117 Berlin-Mitte
Preis:
ab 18,80 €
Ticket-Hotline Ticket-HotlineOnline bestellen

Mehr Veranstaltungen der Kategorie "Tanz" anzeigen…

Fragen zum Veranstaltungskalender beantwortet unsere Hilfe. Nutzungsbedingungen finden Sie unter Informationen zu unseren Partnern und Nutzungsbedingungen.