A Love Supreme

Termin-Details

Tickets für diesen Termin buchenOnline bestellen
Ballet Revolución (3)
© Johan Persson

Ballet Revolución

Die Tanzsensation aus Kuba ist zurück! Nur vom 28. Januar bis 02. Februar 2020 - sichern Sie sich jetzt ihre Tickets! mehr

3 weitere Termine

Teil von:

A Love Supreme

Salva Sanchis & Anne Teresa De Keersmaeker / Rosas

Anne Van Aerschot

Anne Van Aerschot

– Anne Van Aerschot

Für ihre 2005 entstandene Arbeit “A Love Supreme” haben sich Salva Sanchis und Anne Teresa De Keersmaeker von einem Klassiker der Jazzmusik inspirieren lassen. Das gleichnamige Album von John Coltrane erschien 1965 auf dem Höhepunkt seiner Karriere und zählt zu den besten Jazz-Alben überhaupt. So wie Coltrane sich darin dem Free Jazz öffnete, wagt sich die zuvor in strengen Strukturen bewegende De Keersmaeker auf das Feld der Improvisation. 2017, zwölf Jahre später, nahmen De Keersmaeker und Sanchis den Faden wieder auf und schrieben das Stück für eine neue Generation von männlichen Tänzern um. Ihre kraftvolle Interpretation spiegelt die bis heute spürbare Vitalität von Coltranes Musik.

50 Min.

Künstler/Beteiligte: Anne-Catherine Kunz (Kostüme), Luc Schaltin (Lichtdesign Wiederaufnahme), Anne Teresa De Keersmaeker (Lichtdesign Wiederaufnahme), Jan Versweyveld (Lichtdesign), Elvin Jones (Schlagzeug), Jimmy Garrison (Bass), McCoy Tyner (Klavier), John Coltrane (Stimme), Tenorsaxofon (Aufnahme), John Coltrane (Musik), A Love Supreme (Musik), Igor Shyshko (Originalversion von 2005 mit), Salva Sanchis (Originalversion von 2005 mit), Moya Michael (Originalversion von 2005 mit), Cynthia Loemij (Originalversion von 2005 mit), Thomas Vantuycom (Tanz), Bilal El Had Jason Respilieux (Tanz), José Paulo dos Santos (Tanz), Salva Sanchis (Choreografie)

Alternative Veranstaltungen

©Andriy Bezuglov - stock.adobe.com

Eye Sea

Mit ihren Arbeiten konzentriert sich die in Berlin lebende Anna Nowicka auf die Choreografie des Imaginären und das Verhältnis von träumenden und tanzenden Körpern. Genau wie im Traum helfen ihr Verschiebung, Ersatz, Kondensierung und Metapher, die Tanzstücke... mehr

Nächster Termin:
Englisch (Sprache kein Problem) - Im Anschluss: Artist Talk
Termin:
Mittwoch, 18. Dezember 2019, 19:00 Uhr (2 weitere Termine)
Ort:
Hebbel am Ufer - HAU3
Adresse:
Tempelhofer Ufer 10, 10963 Berlin-Kreuzberg
Preis:
ab 13,00 €
Online bestellen
Cyan

Sunny

Emanuel Gat zählt seit einigen Jahren zu den führenden Choreographen-Persönlichkeiten. Den Zugang zu seinen Choreographien eröffnet der in Frankreich lebende Israeli häufig über die Musik, in diesem Fall in Zusammenarbeit mit Awir Leon. Der Musiker und... mehr

Termin:
Mittwoch, 18. Dezember 2019, 20:00 Uhr (3 weitere Termine)
Ort:
Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz
Adresse:
Rosa-Luxemburg-Platz, 10178 Berlin-Mitte
Preis:
ab 13,50 €
Ticket-Hotline Ticket-HotlineOnline bestellen
David Baltzer

AFTERSHOW

Aftershow beginnt dort, wo der Tanzabend 4 aufgehört hat: Es begibt sich auf die Suche nach Körpern der Zukunft und der Möglichkeit von Kollektivität darin. Die Macher*innen haben allerdings festgestellt: Sie haben nicht die gleiche Vision, sie schauen... mehr

Termin:
Mittwoch, 18. Dezember 2019, 20:00 Uhr (3 weitere Termine)
Ort:
Theater Thikwa
Adresse:
Fidicinstraße 40, 10965 Berlin-Kreuzberg
Preis:
ab 17,90 €
Online bestellen
Ron Gerlach

Die Winterreise

Die Schauspieler singen, brummen und singsprechen Schuberts Liederzyklus "Die Winterreise" in 24 Bildern. Mal folgen sie den Spuren des einsamen Wanderers, der von seiner Liebsten verstoßen, von allen anderen verhöhnt seinen schmerzlichen Weg geht, ohne... mehr

Termin:
Donnerstag, 19. Dezember 2019, 19:30 Uhr
Ort:
Theater RambaZamba
Adresse:
Schönhauser Allee 36, 10435 Berlin-Prenzlauer Berg
Preis:
ab 21,00 €
Online bestellen
Kinder tanzen: Der Nussknacker – Kinder Ballett Kompanie Berlin Yan Revazov / KBKB
Yan Revazov / KBKB

Kinder tanzen – Der Nussknacker

Die Schülerinnen und Schüler der Kinder Ballett Kompagnie Berlin tanzen das berühmte Stück von Tschaikowski. Die Aufführung richtet sich an Kinder und ihre Eltern. mehr

Termin:
Samstag, 21. Dezember 2019, 11:00 Uhr
Ort:
Deutsche Oper Berlin
Adresse:
Bismarckstraße 35, 10627 Berlin-Charlottenburg
Preis:
ab 24,00 €
Ticket-Hotline Ticket-HotlineOnline bestellen

Mehr Veranstaltungen der Kategorie "Tanz" anzeigen…

Fragen zum Veranstaltungskalender beantwortet unsere Hilfe. Nutzungsbedingungen finden Sie unter Informationen zu unseren Partnern und Nutzungsbedingungen.