Berlin Volleys wollen makellose Bilanz ausbauen

Berlin Volleys wollen makellose Bilanz ausbauen

Die Berlin Volleys können am sechsten Spieltag der Volleyball-Bundesliga gleich doppelt eine weiße Weste behalten.

Cedric Enard (Berlin Volleys)

© dpa

Der Berliner Trainer Cedric Enard

Der in den bisherigen fünf Partien unbesiegte deutsche Meister weist auch gegen den kommenden Gegner Volleys Herrsching nach zehn Aufeinandertreffen eine makellose Bilanz auf. «Die Herrschinger spielen mit viel Leidenschaft», warnt indes Trainer Cedric Enard vor dem Spiel am Samstag in der kleinen, sehr beengten Nikolaushalle am Ammersee (19.00 Uhr). Der Franzose fordert deshalb von seinem Team: «Wir dürfen den Gegner nicht ins Rollen kommen lassen, sondern sollten versuchen, von Beginn an selbst den Takt vorzugeben.»
Die lange Busfahrt nach Bayern trat am Freitag auch Kyle Ensing mit an. Der 22-jährige US-Amerikaner hatte zuletzt wegen Kniebeschwerden eine Pause einlegen müssen. Nun stellt er auf der eminent wichtigen Diagonalposition wieder eine Alternative zu seinem Landsmann Benjamin Patch da. «Kyle ist für uns ein ganz wichtiger Spieler», betont Manager Kaweh Niroomand. «Wir müssen ja bedenken, dass Patch fast das ganze Jahr über ohne echte Regenerationszeit durchgespielt hat.»
In der Vorbereitung auf das Spiel legte Cedric Enard in dieser Woche einen Schwerpunkt auf die Verbesserung der Annahme. «Da sind wir noch nicht konstant auf dem Niveau, auf dem wir eigentlich sein wollen», sagte der Trainer und verweist auf die vergangenen Spiele. Trotzdem sind die BR Volleys in der Bundesliga nach fünf Spielen mit 14 von 15 möglichen Punkten Tabellenführer. Herrsching folgt als Fünfter mit nur sieben Punkten, hat aber bislang auch ein Spiel weniger ausgetragen.
Berlin Volleys sind Deutscher Meister 2019
© dpa

Berlin Recycling Volleys

Die Berlin Recycling Volleys sind das Berliner Spitzenteam in der Volleyball-Bundesliga. Termine, Informationen und Vorverkauf der Heimspiel-Tickets der Volleys in der Max-Schmeling-Halle. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Freitag, 8. November 2019 08:45 Uhr

Weitere Nachrichten zu den Berlin Volleys