Union-Stürmer Teuchert: Verdacht auf schwere Knieverletzung

Union-Stürmer Teuchert: Verdacht auf schwere Knieverletzung

Cedric Teuchert vom 1. FC Union Berlin hat sich im Bundesliga-Spiel gegen Werder Bremen möglicherweise schwer am rechten Knie verletzt. Der 24 Jahre alte Fußballprofi zog sich die Blessur am Samstag beim 3:1-Erfolg der Eisernen in der Nachspielzeit zu. Er musste nach dem Schlusspfiff mit einer Trage vom Platz gebracht werden. Alle seine Mitspieler verfolgten die Behandlung mit bangen Blicken und applaudierten ihrem Kollegen. «Das sah nicht gut aus bei Cedric», sagte Dreifach-Torschütze Joel Pohjanpalo nach der Partie. Teuchert war in der 72. Minute für den Finnen eingewechselt worden.

Unions Cedric Teuchert muss verletzt vom Platz getragen werden

© dpa

Unions Cedric Teuchert muss verletzt vom Platz getragen werden.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Samstag, 24. April 2021 18:04 Uhr

Weitere Nachrichten zu Union Berlin