Hertha und Union im neuen Bundesliga-Jahr mit Abendspielen

Hertha und Union im neuen Bundesliga-Jahr mit Abendspielen

Hertha BSC trifft zum Auftakt der Rückrunde in der Fußball-Bundesliga am Samstagabend (23. Januar 2021/18.30 Uhr) auf Werder Bremen. Das geht aus den am Donnerstag veröffentlichten Ansetzungen der Deutschen Fußball Liga (DFL) für die Spieltage 16 bis 18 hervor. Außerdem tritt die Mannschaft von Trainer Bruno Labbadia am 16. Januar (Samstag/15.30 Uhr) beim 1. FC Köln und am 19. Januar (Dienstag/20.30 Uhr) gegen die TSG Hoffenheim an. Stadtrivale 1. FC Union spielt am 15. Januar (Freitag/20.30 Uhr) gegen Bayer Leverkusen, am 20. Januar (Mittwoch/20.30 Uhr) bei RB Leipzig und am 23. Januar (Samstag/15.30 Uhr) beim FC Augsburg.

Ein Spielball liegt auf dem Rasen

© dpa

Ein Spielball liegt auf dem Rasen.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Donnerstag, 17. Dezember 2020 15:52 Uhr

Weitere Nachrichten zu Union Berlin