Aufsteiger 1. FC Union gibt Dehl und Opfermann Profiverträge

Aufsteiger 1. FC Union gibt Dehl und Opfermann Profiverträge

Bundesliga-Aufsteiger 1. FC Union Berlin stattet die Talente Laurenz Dehl (17) und Maurice Opfermann (19) mit Profiverträgen bis 2021 aus.

Ein Schal mit dem Logo des 1. FC Union

© dpa

Das teilte der Fußball-Erstligist am Dienstag, den 25. Juni 2019 mit. Mittelfeldspieler Dehl durchlief sämtliche Jugendmannschaften der Eisernen und spielte in der abgelaufenen Saison für die U19-Mannschaft. Opfermann kam 2016 in das U17-Team und wurde später in der U19 im defensiven Mittelfeld zur Stammkraft. Im Training haben beide Talente schon bei der ersten Mannschaft Erfahrungen gesammelt.
«Als Verein legen wir großen Wert darauf, unseren Nachwuchsspielern die Möglichkeit zu geben, sich zu beweisen», sagte Oliver Ruhnert, Geschäftsführer Profifußball des 1. FC Union.
Blue Man Group
© Stage Entertainment

Blue Man Group: Jetzt 30% sparen!

Lustig, verspielt und hemmungslos: Die blauen Männer präsentieren einen außergewöhnlichen Mix aus rockiger Konzertatmosphäre, erstklassiger Comedy und atemberaubenden technischen Effekten. Jetzt 30% Rabatt sichern! mehr

Fans von Union Berlin
© dpa

1. FC Union Berlin

Und niemals vergessen: Eisern Union! Der 1. FC Union ist das zweite Berliner Spitzenteam in der 1. Fussball-Bundesliga. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Dienstag, 25. Juni 2019 14:29 Uhr

Weitere Nachrichten zu Union Berlin