Stadtderbys von Hertha und Union «super für Berlin»

Stadtderbys von Hertha und Union «super für Berlin»

Wenn es nach Berlinern geht, die mit Aufsteiger 1. FC Union und Hertha BSC halten, darf sich die Hauptstadt in der kommenden Saison auf mehr als nur zwei Stadtderbys in der Fußball-Bundesliga freuen.

Benjamin Köhler

© dpa

Der frühere Fußball-Profi beim 1. FC Union Berlin, Benjamin Köhler, spielt beim AOK-Traditionsmasters.

Karsten Heine, der beide Clubs trainierte, und Benjamin Köhler, der für beide Vereine spielte, sind sich ebenso einig wie der Regierende Bürgermeister Michael Müller, dass die stadtinternen Duelle «super für Berlin» sind. Durch die geringe Entfernung der beiden Vereine innerhalb der Stadt sei genügend Platz für zwei Erstligisten.
Und sie sehen Union gut gerüstet, das erste Jahr erfolgreich zu überstehen. «Gerade im Stadion An der Alten Försterei mit ihren tollen Fans wird es für keine Mannschaft einfach», sagte Heine der Deutschen Presse-Agentur. Auch Köhler glaubt: «Mit der Euphorie werden sie es packen.» Beide betonen, der Verein werde nach chaotischen Jahren nach der Wende spätestens unter Dirk Zingler als Präsident gut und klug geführt.
Hertha und Union werden die ersten beiden Berliner Erstliga-Stadtderbys seit 42 Jahren spielen, nachdem beide Vereine in der 2. Bundesliga in den vergangenen zehn Jahren vier Mal aufeinandertrafen. Im Januar 1990 spielten beide Clubs in einem Freundschaftsspiel vor 50 000 Zuschauern mit Karsten Heine als Union-Trainer erstmals gegeneinander. «Wir haben alle gemeinsam gehofft, dass beide Vereine mal in der ersten Liga aufeinander treffen», erinnerte sich Heine an dieses Duell. Dass es dann gerade für Union so ein «beschwerlicher Weg» werden würde, war damals aber nicht abzusehen. «Gutes dauert eben seine Zeit», sagte er.
Fans von Union Berlin
© dpa

1. FC Union Berlin

Und niemals vergessen: Eisern Union! Der 1. FC Union ist das zweite Berliner Spitzenteam in der 1. Fussball-Bundesliga. mehr

Hertha BSC gegen Eintracht Frankfurt
© dpa

Hertha BSC

Termine, Informationen und Vorverkauf der Heimspiel-Tickets von Hertha BSC im Olympiastadion. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Donnerstag, 13. Juni 2019 09:11 Uhr

Weitere Nachrichten zu Union Berlin