Union-Verteidiger Hübner soll trotz Fingerbruch spielen

Union-Verteidiger Hübner soll trotz Fingerbruch spielen

Union-Trainer Urs Fischer plant im Spiel beim Hamburger SV am kommenden Montag mit Innenverteidiger Florian Hübner.

Florian Hübner

© dpa

Union-Verteidiger Florian Hübner (Archiv)

Der Spieler soll nach seinem Fingerbruch mit einer Spezialschiene auflaufen. Der Coach empfing seinen kompletten Kader am Montag in der Alten Försterei nach drei Tagen trainingsfrei. Hübner trainierte nur individuell. Der Zweitliga-Dritte aus der Hauptstadt rechnet im Spitzenspiel gegen den Tabellenführer aber fest mit ihm.
Fans von Union Berlin
© dpa

1. FC Union Berlin

Und niemals vergessen: Eisern Union! Der 1. FC Union Berlin ist das Berliner Spitzenteam in der 2. Fussball-Bundesliga. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Dienstag, 20. November 2018 08:34 Uhr

Weitere Nachrichten zu Union Berlin