Union tritt im Verfolgerduell bei Arminia Bielefeld an

Union tritt im Verfolgerduell bei Arminia Bielefeld an

Der 1. FC Union Berlin will mit einem Sieg im Verfolgerduell der 2. Fußball-Bundesliga bei Arminia Bielefeld in Kontakt zur Spitzengruppe bleiben. Nach zuletzt zwei Unentschieden gegen Teams aus der Abstiegszone treten die Köpenicker am heutigen Samstag bei einem direkten Tabellennachbarn an. Union ist in dieser Saison bislang ungeschlagen, Arminia verlor bislang einmal gegen den Hamburger SV und hat einen Punkt weniger auf dem Konto. Berlins Coach Urs Fischer kennt den aus Luxemburg stammenden Arminia-Trainer Jeff Saibene noch aus der Schweiz.

1. FC Union Berlin

© dpa

Marcel Hartel von Union Berlin (l), hier beim Spiel gegen den 1. FC Köln im Zweikampf mit Jonas Hector. Foto: Guido Kirchner/Archiv

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 22. September 2018