TTC Eastside will CL-Viertelfinale klarmachen

TTC Eastside will CL-Viertelfinale klarmachen

Die Tischtennis-Frauen des TTC Berlin Eastside wollen am Samstag (19 Uhr) im dritten Vorrunden-Spiel der Champions League in Spanien bei UCAM Cartagena mit einem Sieg den Einzug ins Viertelfinale klar machen.

TTC Berlin Eastside

© dpa

Shan Xiaona vom TTC Berlin Eastside schlägt den Ball in Tarnobrzeg, Polen (Archivbild)

Eastside liegt nach zwei gespielten Partien nach zwei 3:0-Siegen mit vier Punkten in Führung vor Etival Clairefontaine/Frankreich (3) und Cartagena (2). Im letzten Vorrundenspiel empfängt Eastside am 23. November (19 Uhr) die Französinnen, die die Berlinerinnen im Hinspiel 3:0 geschlagen hatten. Als Gegner im Viertelfinale für Eastside kämen KTS Tarnobrzeg/Ungarn, Mart Hodonin/Tschechien, Linz AG Froschberg oder Casl Zagreb/Kroatien infrage.
Olympiastadion in Berlin
© dpa

Weitere Sportnachrichten

Nachrichten aus der Berliner Sportwelt. Aktuelles zu Hertha BSC, Union Berlin, Alba Berlin, den Eisbären und Füchsen. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Donnerstag, 15. November 2018 11:20 Uhr

Weitere Meldungen