Wellbrock und Köhler deutsche Meister im 1500 Meter Freistil

Wellbrock und Köhler deutsche Meister im 1500 Meter Freistil

Florian Wellbrock und Sarah Köhler sind knapp zwei Wochen vor der Schwimm-EM bei den deutschen Meisterschaften zu Favoritensiegen geschwommen.

Florian Wellbrock

© dpa

Freistilschwimmer Florian Wellbrock.

Titelverteidiger Wellbrock schlug am 22. Juli über 1500 Meter Freistil nach 15:08,45 Minuten an und war damit mehr als 22 Sekunden schneller als Christian Keber auf Rang zwei. «Mit der Zeit bin ich eigentlich zufrieden, sie ist okay für den Zeitpunkt, aber bei der EM will ich natürlich schneller sein», sagte Wellbrock.

Für den 20-jährigen Wellbrock war es der zweite Titel bei diesen Meisterschaften

Als Weltranglistenerster zählt er bei den Europameisterschaften vom 2. bis 12. August in Glasgow zu den Medaillenhoffnungen des Deutschen Schwimm-Verbandes. Die Weltranglistenzweite Köhler hofft ebenfalls auf eine erfolgreiche EM. Beim letzten Rennen vor den European Championships in Schottland war die Frankfurterin in 16:06,82 Minuten klar die schnellste Schwimmerin vor Josephine Tesch, die fast 50 Sekunden langsamer war.
Olympiastadion in Berlin
© dpa

Sport: Nachrichten

Nachrichten aus der Berliner Sportwelt. Aktuelles zu Hertha BSC, Union Berlin, Alba Berlin, den Eisbären und Füchsen. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 23. Juli 2018