Khedira vor Bundesliga-Comeback: Hertha empfängt die Bayern

Khedira vor Bundesliga-Comeback: Hertha empfängt die Bayern

Zum Auftakt des 20. Spieltags steht Ex-Weltmeister Sami Khedira bei Hertha BSC vor seinem Comeback nach über zehn Jahren in der Fußball-Bundesliga.

Sami Khedira

© dpa

Neuzugang Sami Khedira läuft beim Training des Fußball-Bundesligisten Hertha BSC.

Fünf Tage nach der Verpflichtung des 33-Jährigen ließ Trainer Pal Dardai allerdings offen, ob und ab wann er Khedira gegen den FC Bayern München am heutigen Abend (05. Februar 2021, 20.00 Uhr/DAZN) bringen könnte. Die Berliner warten seit fünf Spielen auf einen Sieg und rutschten nach zuletzt drei Niederlagen in Serie auf Platz 15 ab.
Die Gäste können mit einem Sieg ihren Vorsprung in der Tabelle zunächst auf zehn Punkte ausbauen, sie feierten zuletzt vier Siege nacheinander. Nach der Partie im Olympiastadion reist der deutsche Rekordmeister und Champions-League-Gewinner noch am Abend weiter nach Doha zur Club-WM in Katar.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Freitag, 5. Februar 2021 08:37 Uhr

Weitere Nachrichten zu Hertha BSC