Hertha BSC will gegen Paderborn ersten Bundesliga-Saisonsieg

Hertha BSC will gegen Paderborn ersten Bundesliga-Saisonsieg

Im Kellerduell der Fußball-Bundesliga geht es für Hertha BSC heute gegen den SC Paderborn um den ersten Saisonsieg. Nach dem enttäuschenden Start mit nur einem Punkt aus den ersten vier Begegnungen steht der Tabellenletzte aus Berlin vor der Begegnung mit dem ebenfalls noch sieglosen Aufsteiger unter Druck. Die Mannschaft von Trainer Ante Covic brachte es bislang auf gerade drei Treffer und musste schon zehn Gegentore hinnehmen. Den einzigen Punkt in dieser Spielzeit gab es zum Auftakt beim 2:2 gegen den deutschen Rekordmeister FC Bayern München. Im Olympiastadion werden gegen den Vorletzten Paderborn rund 45 000 Zuschauer erwartet.

Ante Covic

© dpa

Berlins Cheftrainer Ante Covic steht gestikulierend am Spielfeldrand. Foto: Andreas Gora/Archivbild

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Samstag, 21. September 2019 03:10 Uhr

Weitere Nachrichten zu Hertha BSC