Plattenhardt bei Hertha zurück in Startelf: Schalke mit Sané

Plattenhardt bei Hertha zurück in Startelf: Schalke mit Sané

Abwehrspieler Marvin Plattenhardt gibt im Bundesliga-Spiel von Hertha BSC beim FC Schalke 04 sein Comeback nach einer Muskelverletzung. Der 27 Jahre alte Fußball-Profi steht für die Partie am Samstag in Gelsenkirchen erstmals in dieser Liga-Saison im Kader und direkt in der Startelf. Für ihn sitzt Salomon Kalou bei den Berlinern auf der Bank, Maximilian Mittelstädt rückt in die Offensive. Der ebenfalls von einer Muskelverletzung genesene Javairo Dilrosun steht auch wieder im Kader, ist aber zunächst nur Ersatz.

Bei Schalke ersetzt wie erwartet Salif Sané in der Innenverteidigung Matija Nastasic, der mit einem Infekt ausfällt. Darüber hinaus setzt Coach David Wagner auf die gleiche Startelf wie beim 0:3 gegen Meister FC Bayern München in der Vorwoche. Sowohl der Revierclub als auch die Hertha streben in der Partie am 3. Spieltag den ersten Saisonsieg an, Schalke ist sogar noch torlos.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Samstag, 31. August 2019 15:10 Uhr

Weitere Nachrichten zu Hertha BSC