Hertha-Neuzugang Löwen beginnt mit Training

Hertha-Neuzugang Löwen beginnt mit Training

Neuzugang Eduard Löwen ist beim Fußball-Bundesligisten Hertha BSC ins Training eingestiegen.

Eduard Löwen

© dpa

Eduard Löwen, hier noch im Dress des 1. FC Nürnberg, spielt den Ball.

Der 22 Jahre alte Mittelfeldspieler startete am Dienstag die erste Einheit mit dem Team von Trainer Ante Covic und absolvierte 16 Tage nach dem Finale bei der U21-Europameisterschaft auch Konditionsübungen. Beim Turnier in Italien und San Marino war Löwen für die deutschen Junioren, die im Endspiel Spanien mit 1:2 unterlagen, nicht zum Einsatz gekommen. Seine U21-Teamkollegen Arne Maier und Maximilian Mittelstädt sollen am Freitag wieder mittrainieren.
Löwen war für rund sieben Millionen Euro Ablöse von Absteiger 1. FC Nürnberg zum Hauptstadtclub gekommen. Der variabel einsetzbare Profi beginne «bei Null», sagte Covic und wies daraufhin, dass seine neuen Mannschaftskameraden angesichts der seit gut zwei Wochen laufenden Vorbereitung derzeit einen kleinen Vorsprung besitzen.
Blue Man Group
© Stage Entertainment

Blue Man Group: Jetzt 30% sparen!

Lustig, verspielt und hemmungslos: Die blauen Männer präsentieren einen außergewöhnlichen Mix aus rockiger Konzertatmosphäre, erstklassiger Comedy und atemberaubenden technischen Effekten. Jetzt 30% Rabatt sichern! mehr

Hertha BSC gegen Eintracht Frankfurt
© dpa

Hertha BSC

Termine, Informationen und Vorverkauf der Heimspiel-Tickets von Hertha BSC im Olympiastadion. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Dienstag, 16. Juli 2019 16:16 Uhr

Weitere Nachrichten zu Hertha BSC