Hertha-Junioren wollen nächste Youth-League-Überraschung

Hertha-Junioren wollen nächste Youth-League-Überraschung

Die Hertha-Junioren wollen bei ihrer Premiere in der Youth League den nächsten europäischen Topclub stürzen.

Michael Hartmann

© dpa

Trainer Michael Hartmann (Archivbild)

Das U19-Team von Trainer Michael Hartmann trifft am Dienstag (18.00 Uhr) im Achtelfinale auf den FC Barcelona. Im Miniestadi nahe des großen Camp Nou geht es direkt um alles - ein Rückspiel gibt es nicht.
«Für die Jungs ist es eine tolle Geschichte, dass sie jetzt mal die Chance haben, zu einem großen Verein wie dem FC Barcelona zu reisen», sagte der frühere Nationalspieler Hartmann. «Da freuen wir uns alle drauf. Klar ist aber auch: Wir wollen in Barcelona gewinnen.» Hertha ist als deutscher A-Jugend-Meister erstmals in der Youth League dabei. In den Playoffs hatten sich die Berliner nach starker Leistung zuhause mit 2:1 gegen Paris Saint-Germain durchgesetzt.
«Aufgrund des Paris-Spiels haben meine Spieler von der Einstellung und Mentalität her auf jeden Fall nochmal einen Schub gemacht», sagte Hartmann. «Diese Begeisterung wollen wir mit nach Barcelona nehmen - dann ist alles möglich.» Wie schon gegen die Franzosen werden die Profis Dennis Jastrzembski und Florian Baak das Team verstärken, auch die U23-Spieler Florian Krebs und Playoff-Siegtorschütze Nikos Zografakis sind im Kader.
Bei der ersten Auflage des Wettbewerbs für U19-Juniorenteams 2013/14 und im vergangenen Jahr konnte sich der katalanische Traditionsverein die Trophäe sichern. Diese Saison hatte sich Barcelona als Sieger seiner Vorrundengruppe mit Tottenham Hotspur, PSV Eindhoven und Inter Mailand für das Achtelfinale qualifiziert.
Sollte Hertha die nächste Überraschung schaffen, stünde im Viertelfinale ein Duell mit dem Sieger der Partie Olympique Lyon gegen Ajax Amsterdam an. 1899 Hoffenheim als weiterer deutscher Vertreter spielt im Achtelfinale gegen Dynamo Kiew. Das Halbfinale und das Finale werden in Nyon, dem Sitz der Europäischen Fußball-Union UEFA, ausgetragen.
Hertha BSC gegen Eintracht Frankfurt
© dpa

Hertha BSC

Termine, Informationen und Vorverkauf der Heimspiel-Tickets von Hertha BSC im Olympiastadion. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Montag, 11. März 2019 10:17 Uhr

Weitere Nachrichten zu Hertha BSC