Basketball-Meister Alba Berlin verpflichtet Jayson Granger

Basketball-Meister Alba Berlin verpflichtet Jayson Granger

Basketball-Meister Alba Berlin hat Jayson Granger vom spanischen Champion Baskonia Vitoria verpflichtet.

Ein Basketball fällt in den Basketballkorb

© dpa

Wie der Hauptstadt-Club am Sonntag (02. August 2020) mitteilte, unterschrieb der uruguayische Nationalspieler einen Einjahresvertrag. «Jayson Granger kann auf beiden Guard-Positionen spielen und bringt viel Erfahrung aus der EuroLeague mit. Wir sind sehr froh, dass wir einen Spieler mit seiner Qualität für ALBA gewinnen konnten», sagte Alba-Sportdirektor Himar Ojeda in einer Club-Mitteilung.
Ojeda kennt den 30-Jährigen bereits aus gemeinsamen Zeiten bei Estudiantes Madrid, wie er berichtete. Mittlerweile weist Granger die Erfahrung aus 148 Euroleague-Spielen auf. «Nach Berlin zu kommen, war überhaupt keine schwierige Entscheidung für mich. Ich mag die ALBA-Philosophie und den Stil, der hier gespielt wird, und ich bin froh, weiter in der EuroLeague zu spielen», sagte Granger. Nach einer fast eineinhalbjährigen Verletzungspause hatte er im Juni beim spanischen Ligafinale sein Comeback gefeiert.
Mit der Verpflichtung setzt Alba seinen Team-Umbau fort. Zuvor waren schon die Nationalspieler Maodo Lo vom FC Bayern München und Louis Olinde von Brose Bamberg sowie Center Ben Lammers aus den USA und der italienische Nationalspieler Simone Fontecchio geholt worden. Offen ist weiter, ob Meistertrainer Aito Garcia Reneses bleibt.
Alba Berlin gegen den Straßburg IG
© dpa

Alba Berlin

Termine, Informationen und Vorverkauf der Heimspiel-Tickets von Alba Berlin in der Mercedes-Benz Arena. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Montag, 3. August 2020 08:37 Uhr

Weitere Nachrichten zu Alba Berlin