Aito Garcia Reneses bleibt Trainer bei Alba

Aito Garcia Reneses bleibt Trainer bei Alba

Aito Garcia Reneses bleibt für eine weitere Saison Cheftrainer beim Basketball-Bundesligisten Alba Berlin. Der Vertrag des 72 Jahre alten Spaniers wurde um ein Jahr verlängert, wie der Hauptstadtclub am Donnerstag mitteilte.

Aito Garcia Reneses

© dpa

Aito Garcia Reneses bleibt für eine weitere Saison Cheftrainer bei ALBA Berlin.

Aito war 2017 zu ALBA gewechselt und hatte die Berliner in insgesamt fünf Finals geführt. Auf seinen ersten Titel in Deutschland wartet der Routinier allerdings noch.
«Aito ist einer der besten Coaches in Europa, und wir sind sehr froh, dass wir weiter mit ihm zusammenarbeiten können», sagte Sportdirektor Himar Ojeda. «Wir wollen gleichzeitig auf höchstem Level wettbewerbsfähig sein, unsere jungen Spieler weiterentwickeln und attraktiven Basketball spielen. Aito passt perfekt zu dieser Philosophie und zu unserem Programm.»
Aito war 2018 als Trainer des Jahres in der Bundesliga ausgezeichnet worden, vorige Saison erhielt er diese Auszeichnung im Eurocup. International scheiterte Berlin dabei erst in der Finalserie an Valencia. Kommende Spielzeit tritt der Vizemeister wie der nationale Champion FC Bayern in der Königsklasse Euroleague an. «Ich bin daher sehr froh, dass wir fast das komplette Team zusammen gehalten haben», sagte Aito.
Alba Berlin gegen den Straßburg IG
© dpa

Alba Berlin

Termine, Informationen und Vorverkauf der Heimspiel-Tickets von Alba Berlin in der Mercedes-Benz Arena. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Donnerstag, 8. August 2019 13:01 Uhr

Weitere Nachrichten zu Alba Berlin