Alba startet mit drei Heimspielen in neue Saison

Alba startet mit drei Heimspielen in neue Saison

Basketball-Bundesligist Alba Berlin hat zum Start in die neue Saison gleich drei Heimspiele nacheinander. Das teilte der Verein am Dienstag mit. Das erste Pflichtspiel ist das Pokal-Achtelfinale gegen Würzburg am 28. September (18.00 Uhr).

Basketball in Korb

© dpa

Zum Bundesliga-Auftakt kommt am 2. Oktober (20.30 Uhr) Rasta Vechta in die Max-Schmeling-Halle. Am 4. Oktober empfangen die Albatrosse zum Start der EuroLeague-Hauptrunde Zenit St. Petersburg. Da Aufsteiger Nürnberg keine Erstliga-Lizenz erhalten hat, besteht die Bundesliga in dieser Saison nur aus 17 Teams. Deshalb gibt es für ALBA am 24. September und am 28./29. April spielfrei.
Alba Berlin gegen den Straßburg IG
© dpa

Alba Berlin

Termine, Informationen und Vorverkauf der Heimspiel-Tickets von Alba Berlin in der Mercedes-Benz Arena. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Mittwoch, 31. Juli 2019 08:47 Uhr

Weitere Nachrichten zu Alba Berlin