Alba startet Endpurt der Hauptrunde

Alba startet Endpurt der Hauptrunde

Alba Berlin geht in der Basketball-Bundesliga in den Endspurt der Hauptrunde. Als erstes von vier Spielen in acht Tagen steht am Sonntag das Duell mit den s.Oliver Würzburg (15.00 Uhr) an.

Peyton Siva

© dpa

ALBAs Peyton Siva bedankt sich nach dem Sieg bei den Fans.

Für ALBA geht es zum Abschluss der regulären Saison darum, den dritten Tabellenplatz zu verteidigen. «Wir können nur unsere Spiele kontrollieren. Der Rest liegt nicht mehr in unseren Händen», sagt Spielmacher Peyton Siva.
Die zweitplatzierten Oldenburger liegen vier Punkte vor den Berlinern und haben den direkten Vergleich für sich entschieden. Die Niedersachsen müssten damit ihre letzten drei Partien verlieren - das hält Siva für sehr unwahrscheinlich: «Sie waren zuletzt so stabil, dass das sehr schwer wird.» ALBA hat ohnehin mehr mit sich selbst zu tun. Diese Woche hatten die Berliner endlich wieder einige Tage ohne Spiele und Reisestress. «Es hat uns gut getan, wieder gezielt an Sachen arbeiten zu können, die zuletzt nicht so gut liefen», sagte Nationalspieler Johannes Thiemann.
Durch den Spielemarathon der vergangenen Wochen war ALBA der Kräfteverschleiß anzumerken. «Wir werden auf jeden Fall wieder mehr Energie haben», sagte Thiemann. ALBA erwartet gegen Würzburg eine schwierige Partie. Thiemann glaubt, dass die Franken nach dem verlorenen Finale im FIBA Europe Cup gegen Sassari besonders motiviert sein werden. «Die werden noch einmal alles in den Endspurt investieren. Für sie geht es ja auch noch um einen Playoff-Platz», sagte der Center über den Tabellenachten.
Die Berliner werden weiter auf den verletzten Guard Martin Hermannsson verzichten müssen. Eine Fragezeichen steht hinter Siva. Der Spielmacher hatte im Spiel gegen Bayern München einen Schlag in den Rücken bekommen. Gegen Jena spielte er am Dienstag nur wenige Minuten, zuletzt musste er mit dem Training aussetzen.
Alba Berlin gegen den Straßburg IG
© dpa

Alba Berlin

Termine, Informationen und Vorverkauf der Heimspiel-Tickets von Alba Berlin in der Mercedes-Benz Arena. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Freitag, 3. Mai 2019 12:28 Uhr

Weitere Nachrichten zu Alba Berlin