ALBA-Delegation begleitet Außenminister Maas nach Peking

ALBA-Delegation begleitet Außenminister Maas nach Peking

ALBA-Geschäftsführer Marco Baldi und Vizepräsident Henning Harnisch reisen heute auf Einladung des Auswärtigen Amts nach China. Sie begleiten Bundesaußenminister Heiko Maas auf seiner Reise nach Peking, wie der Verein mitteilte. ALBA ist seit Jahren aktiv tätig in der Verständigung zwischen beiden Ländern.

Durch Turniere, Camps und Fortbildungen hatte der Berliner Basketball-Bundesligist in den letzten Jahren mehr als 10.000 junge Chinesen und Deutsche miteinander in Kontakt gebracht. Die Profimannschaft war seit 2011 bereits drei Mal in China zu Gast, um sich mit Teams der Profiliga CBA zu messen.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 11. November 2018