Alba gegen Bursa: «Gegner wird auf uns vorbereitet sein»

Alba gegen Bursa: «Gegner wird auf uns vorbereitet sein»

Basketball-Bundesligist Alba Berlin steht vor einer strapaziösen Reisewoche. Den Auftakt bildet am Mittwoch der Rückrundenauftakt der Gruppe B im Eurocup.

Aito Garcia Reneses

© dpa

Aito Garcia Reneses steht am Spielfeldrand. Foto: Fabian Sommer/Archiv

Die Berliner müssen beim türkischen Vertreter Tofas Bursa (18.00 Uhr) antreten. ALBA ist derzeit mit vier Siegen aus fünf Spielen Tabellenführer. Nach der Partie fahren die Berliner gleich weiter nach Vechta, wo am Samstag das nächste Bundesliga-Spiel ansteht.
Trainer Aito Garcia Reneses erwartet in der Türkei ein hartes Spiel. «Sie haben viele große Spieler und sehr gute Schützen», warnt er. Das Hinspiel hatte ALBA überraschend klar 107:91 gewonnen. «Darüber bin ich immer noch etwas überrascht. Doch nun wird es ein komplett anderes Spiel, weil sie jetzt unsere Spielweise kennen und sicherlich besser auf uns vorbereitet sein werden», glaubt der Spanier. Tofas ist derzeit Tabellenführer der starken türkischen Liga.
Im Hinspiel hatte ALBA mit Clint Chapman nur einen Center im Kader. Jetzt sind es gleich drei. Am Samstag beim Sieg gegen Göttingen hatte nach langer Verletzungspause Dennis Clifford sein Comeback gefeiert. «Das war aufregend und toll wieder Teil des Teams zu sein», verriet er. Auch wenn er zunächst nur vier Minuten spielen durfte.
In Bursa hofft er nun auf mehr Spielminuten. «Ich fühle mich gut, aber natürlich ist es ein Prozess und ich muss meinen Rhythmus erst wieder finden», versucht sich Clifford in Geduld zu üben. Der Konkurrenzkampf auf der Center-Position mit Chapman und Johannes Thiemann hilft ihm dabei. «So haben wir auch im Training immer einen Wettkampf und das Niveau ist höher. Das macht es für mich einfacher», glaubt er.
Alba Berlin gegen den Straßburg IG
© dpa

Alba Berlin

Termine, Informationen und Vorverkauf der Heimspiel-Tickets von Alba Berlin in der Mercedes-Benz Arena. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Dienstag, 6. November 2018 13:56 Uhr

Weitere Nachrichten zu Alba Berlin