US-Team gewinnt 3x3-Basketballturnier in Berlin

US-Team gewinnt 3x3-Basketballturnier in Berlin

Das US-amerikanische Team Princeton hat das Turnier in der olympischen Basketball-Variante 3x3 in Berlin für sich entschieden. Im Finale gewann die Mannschaft am Samstagabend in der Mall of Berlin in der Nähe des Potsdamer Platzes gegen Sao Paulo DC aus Brasilien mit 21:18 und setzte sich nach zwei Tagen beim ersten Challenger-Event des Weltverbandes FIBA in Deutschland durch.

Basketball in der Mall of Berlin

© dpa

Qualifikation zur FIBA-Worldtour auf der Piazza des Einkaufzentrums Mall of Berlin. Foto: Annegret Hilse/Archiv

Als letzte deutsche Mannschaft war das Team «Der Stamm» im Viertelfinale ausgeschieden. Die Mannschaft hatte Mitte August die deutsche Meisterschaft in Hamburg gewonnen und dabei auch Unterstützung von NBA-Jungstar Dennis Schröder erhalten. Der Nationalspieler von den Oklahoma City Thunder war in der Hauptstadt jedoch nicht dabei.
3x3-Basketball ist ab 2020 in Tokio im Programm der Olympischen Spiele.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 2. September 2018