Alba Berlin erneuert Vertrag mit US-Center Clifford

Alba Berlin erneuert Vertrag mit US-Center Clifford

Basketball-Bundesligist Alba Berlin hat den auslaufenden Vertrag mit Center Dennis Clifford um ein Jahr bis 2019 verlängert.

Dennis Clifford

© dpa

Dennis Clifford von Berlin beim Freiwurf.

«Ich habe mich entschieden, in Berlin zu bleiben, weil ich absolut überzeugt bin, dass es sportlich und persönlich für mich die beste Situation ist», sagte der 26 Jahre alte US-Amerikaner am 19. Juli in einer Vereinsmitteilung. Er wolle künftig «Titel für diesen Club und diese Stadt gewinnen.»

Ojeda freut sich auf ein weiteres Jahr mit Clifford

Clifford war im vergangenen Sommer von den Santa Cruz Warriors aus der Entwicklungsliga der NBA (D-League) zum Vizemeister nach Berlin gewechselt. In seiner ersten Bundesliga-Saison gelangen ihm im Schnitt 9,3 Punkte. «Er passt mit seinen Fähigkeiten sehr gut in unsere Mannschaft und liefert dazu noch einen wichtigen Beitrag zur Teamchemie. Wir sind froh, ein weiteres Jahr mit Dennis zu arbeiten», sagte Alba-Sportdirektor Himar Ojeda.
Alba Berlin gegen den Straßburg IG
© dpa

Alba Berlin

Termine, Informationen und Vorverkauf der Heimspiel-Tickets von Alba Berlin in der Mercedes-Benz Arena. mehr

Olympiastadion in Berlin
© dpa

Sport: Nachrichten

Nachrichten aus der Berliner Sportwelt. Aktuelles zu Hertha BSC, Union Berlin, Alba Berlin, den Eisbären und Füchsen. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 19. Juli 2018