Mit dem Ziel, die Verbreitung des Coronavirus zu hemmen, gelten in Berlin umfangreiche Abstands- und Hygieneregeln. Weitere Informationen »

Thank You For The Music - Die ABBA-Story

Auch nach ihrer Trennung hat die legendäre schwedische Kultband nichts von ihrer Anziehungskraft eingebüßt. Die Show “Thank you for the music” lässt das ganz besondere ABBA-Feeling auf der Bühne weiterleben.

Bild 1
  • Patrick Roddelkopf
  • NOVA Productions
  • NOVA Productions
  • © Eventim
Am 6. April 1974 gewannen ABBA mit dem bereits im Jahr zuvor geschriebenen Song "Waterloo" den Eurovision Song Contest – der Start einer unglaublichen, internationalen Karriere. 1982 beendeten ABBA ihre musikalische Zusammenarbeit aufgrund privater Differenzen. Mit über 380 Millionen Tonträgern gehören sie zu den erfolgreichsten Bands der Musikgeschichte. Das 1992 veröffentlichte Best-of-Album „Abba-Gold“ zählt mit über 28 Millionen verkauften Exemplaren zu den weltweit meistverkauften Alben und trug maßgeblich zur bis heute anhaltenden „Abbamania“ bei.

Neben den wichtigsten Stationen in der nur 10 Jahre andauernden Karriere von ABBA, bringt “Thank you for the music” alle bekannten Hits wie „Waterloo“, „Mamma Mia“, „Fernando“, „Take a Chance On Me”, „Money, Money, Money” und „Dancing Queen“ noch einmal live auf die Bühne, prominent moderiert von Hitparaden-Legende Uwe Hübner. Dargeboten von einer Formation, die ABBA nicht nur optisch verblüffend ähnlich sieht, sondern auch vom Gesang her perfekt mit ihren skandinavischen Vorbildern übereinstimmt. Die optimal aufeinander eingespielten Darsteller schlüpfen mit beeindruckender Authentizität in die Rolle der vier Musiker und lassen den Eindruck entstehen, ABBA leibhaftig auf der Bühne zu erleben.

Große Tour-Erfolge
In den vergangenen Jahren wurde die von Bernhard Kurz produzierte Show über 1.000 Mal mit großem Erfolg im Estrel Berlin sowie auf zahlreichen Bühnen im In- und Ausland gespielt (unter anderem in Italien, Österreich, England, Spanien, Griechenland und den USA). Neben dem Publikum, mittlerweile über eine Million Zuschauer, feierte auch die Presse diese einzigartige und unvergleichliche ABBA-Show. So berichtete die B.Z.: „Vielleicht das beste der zahlreichen ABBA-Spektakel, die derzeit über deutsche Bühnen touren!“. Die Berliner Zeitung schrieb: „Die vier ABBA-Darsteller verkörpern das große Vorbild so echt, dass man glaubt, Agnetha, Anni-Frid, Benny und Björn leibhaftig tanzen zu sehen und singen zu hören“.

Laufzeit: Mo, 15.02.2021 bis Mi, 07.04.2021

sixx paxx.jpg
© Sixx Paxx Concert GmbH

Sixx Paxx Menstrip Theater

Coole Akrobatik, heiße Tanzeinlagen und jede Menge nackte Haut – in ihrem Berliner Theater sorgen Europas heißeste Stripper für Kreischalarm. mehr

Nächster Termin: Thank you for the music - Die ABBA-STORY

Tickets für diesen Termin buchenOnline bestellen

Alternative Veranstaltungen

Androidin R’eye
Bild: Adam Berry

Vivid - Grand Show Friedrichstadt-Palast

Vivid ist eine Liebeserklärung an das Leben. Mit über 100 wundervollen Künstler*innen auf der größten Theaterbühne der Welt. Mit zwölf Millionen Euro Produktionsbudget wurden fantastische Kostüm- und Bühnenbilder in beispiellosen Dimensionen geschaffen. mehr

Nächster Termin:
Friedrichstadt-Palast VIVID Grand Show
Termin:
Samstag, 02. Januar 2021, 15:30 Uhr (118 weitere Termine)
Ort:
Friedrichstadt-Palast
Adresse:
Friedrichstraße 107, 10117 Berlin-Mitte

Fragen zum Veranstaltungskalender beantwortet unsere Hilfe. Nutzungsbedingungen finden Sie unter Informationen zu unseren Partnern und Nutzungsbedingungen.