Mit dem Ziel, die Verbreitung des Coronavirus zu hemmen, gelten in Berlin umfangreiche Abstands- und Hygieneregeln. Weitere Informationen »

PYTHO #3 - Solaris Lighttowers

Eine Musiktheaterskizze

Bild 1
  • PYTHO 1-3
    gamut inc / Marion Wörle

    PYTHO 1-3

  • Pytho 3
    gamut inc / Marion Wörle

    Pytho 3

Eine raumgreifende Musiktheaterskizze mit mikrotonaler Blasmusik und intensiver Sogwirkung.

Inspiriert vom "intelligenten Ozean“ in Stanisław Lems „Solaris“, macht sich der dritte Teil der PYTHO-Reihe die mehrgeschossige Architektur des Theater im Delphi zunutze. Die drei Blasinstrumente kommunizieren von drei Leuchttürmen miteinander durch ein morphendes Nebelmeer. Die mikrotonale Musik von Zinc & Copper und die intensive Inszenierung entwickeln dabei eine immersive Sogwirkung.

Pytho, so hieß einst die für sein Orakel weltbekannte Stadt Delphi nach dem großen Erddrachen Python. In der gleichnamigen Musiktheaterreihe entwickelt das retro-futuristische Ensemble gamut inc in Kooperation mit Künstler:innen verschiedener Gattungen inszenierte Konzerte und Musiktheatersituationen. Die drei Skizzen spiegeln jeweils einen prägenden Aspekt des Theater im Delphi. Termine: PYTHO #1 - 11. Juni 2021 mit Michael Vorfeld | PYTHO #2 – 2. Juli mit Ensemble O und Ruben Reniers | PYTHO #3 – 03. & 04. Dezember 2021 mit mit Zinc & Copper

Künstler/Beteiligte: Anke Bruns (Kostüme), Robin Hayward (Tuba), Hilary Jeffery (Posaune), Elena Margarita Kakaliagou (Horn), Anne Luft (Videodokumentation), Olivia Oyama (Klangregie), Anja Simon (Videodokumentation), Maciej Sledziecki (Konzept, Inszenierung), Marion Wörle (Konzept, Inszenierung), gamut inc (Konzept, Inszenierung)

Gefördert im #TakeAction-Programm des Fonds Darstellende Künste und durch die initiative neue musik berlin e. V.

Wintergarten Varieté
© Wintergarten Varieté

20 20: Die 20er Jahre Varieté Revue

Hereinspaziert in die wilden Zwanziger! Mit der opulenten Show „20 20 – Die 20er Jahre Varieté Revue“ geht es im Wintergarten zurück in das wohl sündigste Jahrzehnt aller Zeiten, das besonders in Berlin gefeiert wurde, die goldenen Zwanziger. mehr

Alle Termine und Tickets

4 von insgesamt 4 Terminen

Alternative Veranstaltungen

© Apassionata World GmbH

Cavalluna - Geheimnis der Ewigkeit

Die Erfolgsgeschichte geht weiter: Die neue Show Cavalluna - „Geheimnis der Ewigkeit“ verspricht wieder höchste Reitkunst, überwältigende Schaubilder und gefühlvolle Musik - all das eingebettet in eine fantastische Geschichte. mehr

Nächster Termin:
CAVALLUNA - Geheimnis der Ewigkeit
Termin:
Samstag, 07. Januar 2023, 15:00 Uhr (3 weitere Termine)
Ort:
Mercedes-Benz Arena Berlin
Adresse:
Mercedes-Platz 1, 10243 Berlin-Friedrichshain
Preis:
ab 43,27 €
Online bestellen

Fragen zum Veranstaltungskalender beantwortet unsere Hilfe. Nutzungsbedingungen finden Sie unter Informationen zu unseren Partnern und Nutzungsbedingungen.