Over the Edge Club

Eine Musiktheater über die Vergänglichkeit von Künstlichen Intelligenzen.

Eine Superintelligenz der fernen Zukunft träumt von ihren Vorgänger:innen – den ausgemusterten High-Tech-Maschinen und Künstlichen Intelligenzen, die irgendwo in ihrem Gencode gespeichert sind.

Bild 1
  • Christoph Voy OTEC 2
    Christoph Voy

    Christoph Voy OTEC 2

  • Christoph Voy OTEC
    Christoph Voy

    Christoph Voy OTEC

  • otec
    Marion Wörle

    otec

Sie alle sind hier im Over the Edge Club versammelt und spiegeln die Sehnsüchte und Wünsche vergangener Generationen und Spezies wider.

Die überholten KIs erscheinen in Form eines menschlichen Performer-Avatars, dargestellt von Tänzer und Choreograf Ruben Reniers. Aber was passiert eigentlich mit all den Künstlichen Intelligenzen, wenn der Fortschritt sie überholt? Das retrofuturistische Ensemble gamut inc konfrontiert GPT-3, die derzeit komplexeste Sprach-KI auf dem Markt, mit dieser Frage und lässt sie kurzerhand ein Libretto schreiben.

Künstler/Beteiligte: GPT-3 (Libretto), Dorte Becker (Produktionsleitung), Anke Bruns (Kostüm, Maske), Marion Wörle & Maciej Sledziecki (Libretto), gamut inc / Marion Wörle und Maciej Sledziecki (Inszenierung, Komposition, Bühne & Licht), Ruben Reniers (Tanz, Choreografie), Christoph Voy (Fotos), Marion Wörle (Grafikdesign)

Gefördert durch das NRW Landesbüro Freie Darstellende Künste, das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen, Kulturamt der Stadt Köln, Bezirksamt Pankow von Berlin - Amt für Weiterbildung und Kultur

Tickets für diesen Termin buchenOnline bestellen

Alle Termine und Tickets

2 von insgesamt 2 Terminen

Alternative Veranstaltungen

Fragen zum Veranstaltungskalender beantwortet unsere Hilfe. Nutzungsbedingungen finden Sie unter Informationen zu unseren Partnern und Nutzungsbedingungen.