La Famiglia - Die musikalische Dinnershow

Die preisgekrönte musikalische Dinner-Komödie.von Claudio Maniscalco ist ein beliebter Publikums-Renner und läuft unermüdlich mit fast 400 ausverkauften Shows und mittlerweile seit 17. Jahren!

© Eventim

Über 100.000 Zuschauer sind begeistert. Lachen, Tafeln, Feiern. Ein perfektes Rundum-Erlebnis! Mit einem erstklassigen Ensemble und vielen bekannten Italo-Hits.

In der Komödie reist ein trotteliger Berliner nach Bella Italia zu einer typischen italienischen Hochzeit. Doch der italienische Papagallo ist fremd gegangen und seine rassige Braut ist außer sich vor Wut! Von nun an stolpert der Berliner in einen Strudel komödiantischer Dramen. Herrlich amüsant!

Wenn nach der leckeren Antipasti-Vorspeise die Show beginnt und eine der Diven, ob nun Pascale Camele oder Cara Ciutan die Bühne betreten, knistert es vor Erotik. Komiker Santiago Ziesmer oder Henry Nandzik sorgen sofort für Lachsalven. Der Gastgeber “Grande Signore” Claudio Maniscalco spielt herrlich die sympathische Verkörperung eines Macho-Italieners.

Ein kulinarisch, musikalisch und komödiantisches Vergnügen auch für Wiederholungs-Täter.

Lachen-Tafeln-Feiern, das ist La Famiglia!

Tickets inklusive 3-Gang-Menü:
Das selbstgemachte Menü wird vom Chefkoch „Signore Frederico“ nach traditionellen, einfachen und schmackhaften Rezepten von Claudio Maniscalcos sizilianischer Großmama gekocht. (Keine Zusatzstoffe, Keine Geschmacksverstärker)

Vorspeise: Gegrillte Gemüse Variation von „Zucchini – Melanzane – Champingion – Peperoni“ u.a. an Rucola Salat. Serviert mit reichlich Baguette und Olivenöl.

Als Hauptspeise erwartet Sie reichlich Penne-Pasta an Tomaten/Fleisch/Gemüse/Ragout (Bolognese). Rustikal serviert in Mammas Porzellan-Schüsseln. Für den letzten Pfiff sorgt der Parmesano, den die Darsteller persönlich über Ihre Pasta streuen.

Als Nachspeise verwöhnt Sie ein traditionelles Tiramisu nach Nonnas Geheimrezept. Cioccolata mit Löffelbiscuit, Espresso, Mascarpone, Panna, Zucchero con Vanilla -senza Alcolica- (ohne Alkohol). Dieses leckere Dessert ist jede Sünde wert!

Cast:
Darsteller: (wechselnd) Pascale Camele/Cara Ciutan und Santiago Ziesmer/Henry Nandzik. Doch immer dabei der Gastgeber Claudio Maniscalco.



Idee/Buch/Regie/Inszenierung: Claudio Maniscalco

Bühnenbild: Pasqualino Zaurrini

Kostüme: Jörg Leben

Musikalische Einstudierung: Bijan Azadian

Arrangements/ Christoph Wagner

Requisite: Hubert Hamm

Ton/Technik: Jörg Wendland

Licht/Technik: Helmut Schmidt

Ticketing/ Administration/Grafik: Sascha Opalka

Künstler/Beteiligte: Claudio Maniscalco

Laufzeit: Sa, 17.12.2022 bis Sa, 04.03.2023

Nahverkehr

U-Bahn
Bus

Alle Termine und Tickets

8 von insgesamt 8 Terminen

Alternative Veranstaltungen

© Eventim

Steffen Henssler - #Manche Mögens Heiss! Henssler live!

Steffen Hensslers große Hallentour: „Manche Mögens Heiss – Henssler live“ TV-Koch Steffen Henssler will es wissen. Nach seiner Unplugged-Clubtour im Herbst 2019 kehrt er 2020 auf die großen Bühnen des Landes zurück. Dort präsentiert der Weltrekordhalter... mehr

Nächster Termin:
Steffen Henssler - #Manche Mögens Heiss!
Termin:
Freitag, 21. April 2023, 20:00 Uhr
Ort:
Tempodrom
Adresse:
Möckernstraße 10, 10963 Berlin-Kreuzberg
Preis:
ab 41,40 €
Online bestellen

Fragen zum Veranstaltungskalender beantwortet unsere Hilfe. Nutzungsbedingungen finden Sie unter Informationen zu unseren Partnern und Nutzungsbedingungen.